Telefon: +49 (0) 89 / 29 19 53 - 0|info@medien-akademie.de
Home » Suche nach "masterstudiengang_management_digitales_publizieren"

Suchergebnisse für masterstudiengang_management_digitales_publizieren

Digitale Medienproduktion kompakt

  • Erfolgsfaktoren für die Entwicklung und Herstellung digitaler Medienprodukte
  • Von der Idee zum Angebot: Die Phasen der Produktentwicklung
  • Die Rolle der Kunden: Kundenbedürfnisse erkennen, neue Angebote kreieren
  • Der Start-Up-Ansatz für die Produktentwicklung Minimum Viable Product
  • Native Apps, Web-Apps und E-Books, E-Paper und PDF-Formate, Web-Portale und digitale Plattformen – Überblick über digitalen Formate und Produktformen
  • Herstellung von E-Books (EPUB2/EPUB3, Mobipocket 7, KF8, Apple iBooks Author u. a.) und enhanced E-Books (EPUB Apple enhanced, KF8, EPUB3 u. a.)
  • Herstellung von Apps und mobilen Websites: App-Stores und –Markets, Native Apps, Web-Apps und Hybrid-Apps
  • Strategien zum integrierten Content-Management Methoden und Technologien im Überblick
Digitale Medienproduktion kompakt2018-12-19T11:27:57+00:00

E-Mail Marketing Manager

Ein Intensivkurs mit Zertifikat

Nächster Termin: 03.04.2019 bis 05.04.2019
in München
Alle Orte und Termine anzeigen
  • E-Mail-Marketing – Einführung
    E-Mail-Marketing als Teil des Marketing-Mixes, Herausforderungen für B2B und B2C, Strategien und Ziele
  • Rechtliche Rahmenbedingungen rund um E-Mail-Marketing
    E-Mail-Marketing mit und ohne Einwilligung, Datenerhebung und Adressnutzung, Änderungen durch die DSGVO, Einholung der Erlaubnis
  • Daten als Erfolgsfaktor im E-Mail-Marketing
    Zielgruppen identifizieren, Adress-Datenbanken aufbauen, Verteiler optimieren, Abmelderate minimieren, Öffnungs- und Klickzahlen optimieren
  • Content als Erfolgsfaktor im E-Mail-Marketing
    Content-Strategien entwickeln, E-Mail-Formate wählen (Begrüßungs-, Lifecycle-, Triggermails), Schreiben für E-Mail, Redaktionspläne erstellen, Content für mobile Endgeräte optimieren
  • Design und Gestaltung von E-Mails
    Grafischer Aufbau von E-Mailings, Einsatz von Layout, Bilder und Templates, mobiloptimierte E-Mails und responsive Design
  • Marketing Automation
    Möglichkeiten und Einsatzgebiete moderner Software-Plattformen, personalisierte Kampagnen, relevanter Content für Marketing Automation und Lead Management
  • E-Mail-Marketing – Organisation
    E-Mail-Versandzeitpunkt und -frequenz, E-Mailing-Agenturen
E-Mail Marketing Manager2019-01-17T16:06:01+00:00

Crashkurs EPUB3

E-Books mit HTML5

  • Die aktuellen Web-Technologien zu HTML5, Canvas, Scripting, Geolocation, Audio, Video, Multimedia, Vektorgrafiken und Formeln
  • HTML5 als Basis für ein Digitalmedien-Portfolio: Enhanced E-Books, Apps, Web-Anwendungen
  • EPUB3: neue Produktfunktionen durch HTML5, Layout mit CSS3, Multimedia-Einsatz, Vorlesefunktion, Javascript, SVG, MathML, Metadatenmodell, Barrierefreiheit
  • EPUB3 im Markt: Amazon, Apple und Google
Crashkurs EPUB32018-09-20T09:40:38+00:00

Modulares Qualifizierungsprogramm »Lektor/Produktmanager«

Das Zertifikatsprogramm zeigt, wie sich die Zuständigkeiten von Lektoren und Produktmanagern in Zeiten des „Digital Change“ verändert haben und welche Rolle sie heute im Unternehmen einnehmen. Dazu werden bewährte Projektmanagement-Tools und Kommunikationstechniken für die Arbeit im Lektorat ebenso vermittelt wie das Handwerkszeug für die Konzeption und Steuerung innovativer Print- und digitaler Medienprojekte. Das Zertifikatsprogramm umfasst fünf Module, die in zwei- bis dreitägigen Seminareinheiten erarbeitet werden. Die Teilnehmer können dabei, je nach Interesse, einzelne Schwerpunkte setzen.

Modulares Qualifizierungsprogramm »Lektor/Produktmanager«2018-11-08T16:14:45+00:00

Crashkurs Portfoliomanagement im Verlag

Analyse, Optimierung und Umsetzung

  • Aktuelle Marktentwicklungen und ihre Auswirkungen auf das Portfolio
  • Instrumente der Portfolioanalyse
  • Unterschied zwischen Geschäftsfeld- und Portfoliomanagement
  • Das optimale Zusammenspiel von Portfolio, Marke und Marktstrategie
  • Umsetzung von Portfolio-Optimierungen
  • Portfolio-Optimierungen managen
  • Digitales Portfoliomanagement – Anforderungen an E-Book-Programme
Crashkurs Portfoliomanagement im Verlag2019-01-17T17:16:21+00:00

Modulares Qualifizierungsprogramm »Digital Marketing Manager«

Online-Marketing-Know-how für die Marketeers der Zukunft

Das Zertifikatsprogramm „Digital Media Manager“ ist speziell für Manager, Projekt- und Teamleiter sowie (angehende) Führungskräfte in Medienunternehmen konzipiert, die den digitalen Wandel der Branche mitgestalten und die wirtschaftliche Nutzung neuer Medien und Technologien vorantreiben möchten. Denn: Ein ausgewiesener Digitalprofi muss angesichts der rasanten Entwicklungen sein Know-how stetig erweitern und vertiefen.

Modulares Qualifizierungsprogramm »Digital Marketing Manager«2018-11-07T17:58:02+00:00

Mehr Umsatz für B2B-Websites im Werbemarkt

mit Programmatic, Performance und Native Advertising

  • Vermarktungstrends
  • Native Advertising: Definition, Instrumente
  • Formate im Native Advertising –Advertorial, Sponsored Video, Sponsored Post
  • Programmatic Sales: Wie der automatisierte Ein- und Verkauf von Werbeflächen in digitalen Medien funktioniert
  • Performance-Angebote: Response (Klicks, Leads und Engagement) erhöhen, Check: Eigene vs. externe Vermarktungssysteme
Mehr Umsatz für B2B-Websites im Werbemarkt2018-09-20T10:36:25+00:00

Programmatic Advertising

Nächster Termin: 19.02.2019
in München
Alle Orte und Termine anzeigen
  • Einführung in das Programmatic Advertising – Akteure, Methoden und Technologien
  • Die Plattformen und ihre Funktionsweisen: Demand-Side, Sell-Side, Data Management und Adserver
  • Programmatic Advertising für Online-Medien: Mobile, Social, Display
  • Technik und Trends: Vergleich „Walled Gardens“ von Google und Facebook vs. die offene Programmatic-Welt
  • Organisation, Steuerung und Implementierung von Programmatic Advertising
  • Data Driven Marketing – Datenquellen verstehen, einbinden und sinnvoll für die Vermarktung nutzen
  • Die Erfolgsmessung: Definition und Erreichung der „richtigen“ KPI
Programmatic Advertising2019-01-16T13:48:21+00:00

PR- und Communications-Manager

Ein Intensivkurs mit Zertifikat

Nächster Termin: 01.07.2019 bis 04.07.2019
in München
Alle Orte und Termine anzeigen
  • PR Classic
    Grundlagen und Ziele der Unternehmenskommunikation, Corporate Identity, Corporate Publishing, Storytelling, PR-Instrumente, International Communication
  • PR Digital
    Online-Nutzung, Social Media, Social PR, Tools und Plattformen (Youtube, Snapchat, Instagram), Owned Media, Earned Media, Paid Media
  • PR Classic Digital
    Daten sichten, Ideen sammeln, Ziele bestimmen, (Crossmediale) Konzepte erstellen, Maßnahmenplanung, Ressourcenplanung (Zeit, Budget)
  • Tools für die onlinegestützte PR-Arbeit
  • Textwerkstatt
    Presseformate, Pressetexte, Themenauswahl, SEO
PR- und Communications-Manager2018-12-19T11:33:51+00:00

Designtrends in der Unternehmenskommunikation

Layout, Bild und Grafik für Corporate Media verstehen und beurteilen

Nächster Termin: 04.09.2019 bis 05.09.2019
in München
Alle Orte und Termine anzeigen
  • Design-Trends in Print und Digital
  • Design-Trends anwenden und umsetzen
  • Inhalte transportieren und emotional aufbereiten
  • Gestaltungsregeln von Print bis digital
  • Nutzerführung und User Experience
  • Formate, Kanäle, Devices: Design als Konstante und verbindendes Element
  • Content-Management und Design
  • Design Trends erklären und beurteilen
Designtrends in der Unternehmenskommunikation2019-01-17T16:34:01+00:00

Corporate Blogs

Content-Strategien entwickeln, Reichweite aufbauen, Erfolge messen

  • Strategien und Einsatzmöglichkeiten von Corporate Blogs
  • Content Marketing und Corporate Blogs
  • Content-Strategien für Blogs
  • Redaktionspläne für Blogs erstellen
  • Content-Management-Systeme für Corporate Blogs
  • Reichweitenaufbau für Corporate Blogs
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Corporate Blogs
  • Operative Steuerung von Corporate Blogs – Personelle Ressourcen und finanzielle Rahmenbedingungen
  • Erfolgsmessung von Corporate Blogs
  • Internationale und nationale Best Cases
Corporate Blogs2019-01-17T16:35:00+00:00

Mit Online-PR und Social Media zu mehr Öffentlichkeit

Nächster Termin: 02.04.2019 bis 03.04.2019
in München
Alle Orte und Termine anzeigen
  • Online-PR: Grundlagen, aktuelle Entwicklungen und Trends
  • PR-Organisation: Vom Pressebereich zum (Social Media-)Newsroom
  • Usability als Erfolgsfaktor: Website und Content nutzerfreundlich gestalten
  • Online-PR und SEO: Suchmaschinenoptimiertes Texten On- und Off-Page
  • Social Media und PR: Content-Strategien entwickeln
  • Social Media-Plattformen im Überblick: Kommunikationsziele erreichen auf Facebook, YouTube, Instagram, Xing, LinkedIn & Co.
  • Social Media Management: Redaktions- und Organisationsplanung
  • Social Media Monitoring und Erfolgsmessung
Mit Online-PR und Social Media zu mehr Öffentlichkeit2019-01-17T16:47:56+00:00

Marketing für Medien kompakt

Nächster Termin: 25.06.2019 bis 27.06.2019
in München
Alle Orte und Termine anzeigen
  • Grundlagen des Marketings – von klassisch bis digital
  • Marktanalyse – aktuelle Entwicklungen und Marketing-Trends
  • Von der Strategie zur Kampagne – Zielgruppen definieren, KPIs festlegen
  • Crossmediale Kampagnen planen, steuern und überwachen
  • Dialog-Marketing – vom Newsletter bis zur WhatsApp-Gruppe
  • Social Media und Content Marketing
Marketing für Medien kompakt2018-09-20T10:14:17+00:00

Metadaten Manager

Ein Intensivkurs mit Zertifikat

Nächster Termin: 25.03.2019 bis 27.03.2019
in München
Alle Orte und Termine anzeigen
  • Definition Metadaten
    Discoverability, Metadaten und Vermarktung, Metadaten und Social Media
  • Metadaten und Bücher
    ONIX 2.1 und ONIX 3, Inventory Feeds, Kategorisierungen (WGS, thema, BISAC, BIC, Digitale Vorschau (VLB-TIX/edelweiss))
  • Metadaten-Marketing
    Metadaten-Marketing als Teil der Produktentwicklung, Herausforderungen für Medienanbieter, Prozess, Keywords, Vermarktung und Sichtbarkeit durch Metadaten
  • Metadaten-Automatisierung und -Steuerung mithilfe von Semantik-Tools
  • SEO für Shops und Portale
    Suchmaschinenoptimierte Produktbeschreibungen, Verhinderung von Duplicate Content, Optimierung des Webauftritts, schema.org
  • Strategie und Umsetzung
    Metadaten als Teil der Unternehmensstrategie, Zuständigkeiten im Unternehmen
Metadaten Manager2019-01-18T16:52:30+00:00

Professionelle Manuskriptarbeit

Nächster Termin: 23.10.2019 bis 25.10.2019
in Berlin
Alle Orte und Termine anzeigen
  • Effiziente Bearbeitung von Texten – Vom klassischen Buch bis zum E-Book
  • Zielgruppe analysieren und ihre Anforderungen verstehen
  • Texte zielgruppenorientiert bearbeiten
  • Textqualität objektiv beurteilen
  • Qualität planen und sichern: Sprache, Textlänge, Seitenaufteilung
  • Content Management: Inhalte für verschiedene Nutzungsformen anlegen
  • Redigieren nach klaren Kriterien
  • Konstruktive Kommunikation mit Autoren
Professionelle Manuskriptarbeit2019-01-17T17:44:40+00:00

Crashkurs Google Analytics

Web-Kennzahlen richtig interpretieren, Kampagnen optimieren

Nächster Termin: 09.05.2019
in München
Alle Orte und Termine anzeigen
  • Online-Aktivitäten mit gezieltem Web-Controlling optimieren
  • Grundlagen der Webanalyse und Definition von Web-Zielen und Kennzahlen (Key Performance Indicators)
  • Web-Controlling mit Google Analytics: Grundlagen und Einrichten eines Kontos
  • Die relevanten Kunden- und Nutzungsdaten analysieren: Seitenaufrufe, Sitzungen, Nutzer & Co.
  • Erfolg von Online-Aktivitäten überprüfen, gewonnene Zahlen und Web-Statistiken richtig interpretieren und regelmäßige Reportings erstellen
  • Maßnahmen für Produktentwicklung, Online-Marketing und Shop-Management ableiten
  • Google Tag Manager, Google Alerts, Reporting und Tracking – Erweiterte Funktionen in Google Analytics
Crashkurs Google Analytics2018-12-21T16:28:21+00:00

Data Manager

Ein Intensivkurs mit Zertifikat

Nächster Termin: 01.04.2019 bis 05.04.2019
in München
Alle Orte und Termine anzeigen

Das enorme Potenzial, das die richtige Nutzung und Interpretation von Daten im Unternehmen bietet, wird nicht immer ausgeschöpft: So bleiben Datensätze aufgrund unterschiedlicher Ablagesysteme, mangelhafter Datenqualität und vor allem fehlender Kenntnisse in der Datenanalyse oft ungenutzt. Doch egal ob aus unternehmenseigenen CRM-Systemen, aus Controlling oder Produktion, Online-Shops oder Social Networks – fast jedes Unternehmen verfügt heute über immense und stetig wachsende Bestände an Daten. Bei korrekter Analyse und Aufbereitung können diese fundierte Einblicke in unterschiedlichste Geschäftsbereiche geben und Ansätze für Prozessoptimierungen und Lösungen auf aktuelle Fragestellungen liefern.
Genau hier setzt der Zertifikatskurs „Data Manager“ an und gibt Antworten auf folgende Fragen: Wie können Sie das Potenzial der in Ihrem Unternehmen verfügbaren Daten dauerhaft erschließen?
Wo können Sie relevante Daten finden und erheben?
Wie […]

Data Manager2018-12-27T11:17:55+00:00

Smart Content, smarte Produkte

Mit besseren Inhalten mehr verkaufen

  • Smarte Geschäftsmodelle: Was will der Kunde und wofür bezahlt er? Ideen, Geschäftsmodelle, Zielgruppen, Produkt- und Vermarktungsmodelle
  • Smarte Produkte: Auffindbar, vernetzbar, interoperabel: Metadaten, Keywords, Produktintegration mit Drittanbieter-Plattformen, Datenaustausch auf Content-Ebene, Kundendaten
  • Smarter Content: Inhalte für erfolgreiche Produkte aufbereiten: Modulare Texte, semantische Verlinkung, interaktive Elemente, Personalisierung, E-Learning, Social Sharing, Social Reading, Social Learning, Big Data, Smart Data
Smart Content, smarte Produkte2018-09-20T10:46:33+00:00

Online-Datenbanken entwickeln und optimieren

Nächster Termin: 27.05.2019 bis 28.05.2019
in München
Alle Orte und Termine anzeigen
  • Amazon als größte E-Commerce-Plattform für Händler
  • Amazon als Produktsuchmaschine: Rankingfaktoren, Keywords und SEO
  • Amazon Marketplace: Erfolgsfaktoren für Händler
  • Promotions auf Amazon: Sonderaktionen, Coupons, Blitzangebote & Co.
  • Amazon Marketing: Auf Amazon für das eigene Angebot werben
Online-Datenbanken entwickeln und optimieren2018-09-18T13:55:56+00:00

Urheberrecht – Grundlagen

Nächster Termin: 27.02.2019
in Berlin
Alle Orte und Termine anzeigen
  • Umgang mit Bearbeitung, Umgestaltung, Kürzung
  • Urheberbenennung und Copyright-Vermerk
  • Verwertungsrechte, Nutzungsrechte, Lizenzen
  • Grenzen des Urheberrechts
  • Zeitliche Begrenzung des Urheberrechts
  • Ein- und Verkauf von Rechten und Lizenzen
  • Der Muster-Lizenzvertrag
  • Die Rolle der Verwertungsgesellschaften
Urheberrecht – Grundlagen2019-01-11T09:20:30+00:00

Möchten Sie eine neue Suche durchführen?

Haben Sie nicht das passende Angebot gefunden? Dann probieren Sie doch eine neue Suche aus!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen