Dr. Ralf Osterwinter

Experte für deutsche Rechtschreibung

Foto Ralf OsterwinterStudium der Unterrichtsfächer Deutsch und Pädagogik für das höhere Lehramt, anschließend Vorbereitungsdienst am Gymnasium. 1989 − 1995 freie redaktionelle Mitarbeit bei der Aachener Zeitung (Feuilleton- und Lokalressort). 1996 – 2013 projektverantwortlicher Redakteur in der Dudenredaktion beim Verlag Bibliographisches Institut. 2010 Promotion in germanistischer Linguistik. 2014 Weiterqualifizierung zum technischen Redakteur. Seit 2018 Lehrkraft für besondere Aufgaben am Institut für Germanistik der Universität Gießen. Seit 1999 nebenberuflich als Dozent in der Erwachsenenbildung für sprach[norm]bezogene Inhalte und Themen tätig.