Home » Referenten » Irene Rumler

Irene Rumler

Lektorin, TMS-Trainerin und Coach

Foto Irene RumlerStudium der Germanistik und Anglistik. 1978 – 1980 Wissenschaftliche Assistentin für Linguistik an der Universität München, 1979 – 1981 Sachbuchlektorin im Deutschen Taschenbuch Verlag. Seit 1982 freiberuflich tätig als Lektorin und literarische Übersetzerin (u. a. für Luchterhand, Diogenes, Klett-Cotta, Piper, Rowohlt, Frederking & Thaler). Seit 1997 Lehraufträge an der Universität München; Trainerin und Systemischer Coach (SG-zertifiziert). Akkreditierte Trainerin für TMS (Team Management System).

  • Lektorat

    Freies Lektorat III

    Die bessere Lösung finden und begründen

    • Gewinnen von objektiven Kriterien für die Beurteilung und Bearbeitung von Manuskripten
    • Redigieren mit System
    • Beurteilungskriterien entwickeln
    • Mängel eindeutig benennen, Änderungen begründen
    • Umgang mit Terminologie, Fachjargon und inhaltlichen Fehlern
    • Konstruktive Kommunikation mit Autoren und Übersetzern
  • Lektorat

    Freies Lektorat II

    Kunden finden und binden

    • Auftragsakquise erfolgreich betreiben und Zufriedenheit der Kunden steigern
    • Erweiterung des Angebots: Zusatzleistungen rund um das Manuskript
    • Flexibles Eingehen auf den Kundenbedarf
    • Qualitätssicherung durch gezielte Kommunikation
    • Auftragsakquise
    • Honorarverhandlungen
    • Professionelles und kompetentes Auftreten