Home » Seminarangebot » Seminare » Agile Media
Akademie der Deutschen Medien
https://www.medien-akademie.de/seminarangebot/agile-media/

Agile Media

Die eigene Organisation agil gestalten

design-thinking

More, more, more – mehr Themen und Angebote auf immer mehr Kanälen für wachsende Zielgruppen, stetiger Wandel, mehr Projekte und folglich immer mehr Aufgaben. Fühlt sich die digitale Transformation für Sie auch so an?
Wie können Sie, Ihr Team und Ihre Abteilung dies alles bewältigen, gerade wenn die althergebrachten Methoden an ihre Grenzen stoßen? Gefordert sind neue Strukturen, die agile Prinzipien wie Kundenorientierung, Fokussierung sowie Selbstführung und -organisation in den Mittelpunkt stellen.
Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie Ihr Team, einen Bereich oder das ganze Unternehmen nachhaltig agil aufstellen können.
In praktischer Anwendung lernen Sie Methoden und Instrumente kennen, um Ihre unternehmenseigenen Herausforderungen zu identifizieren, die passenden Organisationsmodelle zu entwickeln und Agilität erfolgreich zu implementieren.

Im Seminar erfahren Sie …

  • wie mit agilen Organisationsprinzipien die digitale Transformation erfolgreich bewältigt werden kann
  • wie Sie agile Organisationsformen für Ihre Bedürfnisse entwickeln und in Ihrem Unternehmen implementieren können
  • welche agilen Methoden Sie einsetzen können, um Ihre Arbeitsabläufe noch fokussierter und kundenorientierter zu gestalten
  • wie Sie mit agilen Prinzipien wie Selbstorganisation und Eigenverantwortlichkeit Ihr Arbeitsumfeld noch lebenswerter gestalten

Ziel des Seminars »Agile Media«

Das Seminar vermittelt die Tools und Techniken für agile Organisationsgestaltung sowie die Chancen und Grenzen agilen Vorgehens. Die Teilnehmer erhalten eine Bauanleitung zur Entwicklung eines erfolgreichen Organisationsdesigns und lernen, verschiedene agile Methoden direkt auf ihren Berufsalltag anzuwenden. So können sie agile Prinzipien und Organisationsformen für ihre spezifische Situation gestalten und dauerhaft in ihrem Unternehmen verankern.

Themen des Seminars

Agil Denken und Handeln

  • Agile Mindset: Was agiles Denken ausmacht
  • Agile Prinzipien: Welche Ziele „agile“ verfolgt
  • Agile Methoden: Welche agilen Praktiken es gibt und wie sich diese im eigenen Unternehmen anwenden lassen

Die eigenen Herausforderungen erkennen

  • Die bestehenden Rahmenbedingungen bewerten
  • Leitlinien auf dem Weg zu mehr Agilität in der eigenen Organisation entwickeln

Das eigene Organisationsdesign optimieren

  • Agilität durch neue organisatorische Rahmenbedingungen fördern
  • Innovative, motivierende Arbeitsumfelder gestalten

Agile Methoden

  • Kanban, Scrum, Design Thinking & Co.: Welche Methode sich wofür eignet
  • Chancen und Grenzen agiler Werkzeuge

Methoden im Seminar

Impulsvorträge, gemeinsame Arbeit in Kleingruppen, Diskussion.
Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, eigene Beispiele mitzubringen, die im Seminar besprochen werden.

Zielgruppe des Seminars »Agile Media«

Alle Führungskräfte aus Medienunternehmen, Agenturen oder der Unternehmenskommunikation, die neue Formen der agilen Organisation und Zusammenarbeit in ihrem Unternehmen implementieren möchten sowie Mitarbeiter aus den Bereichen Organisation, Unternehmensentwicklung, Change Management und Personal.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Karriere-Baustein: Teilnehmerzertifikat der Akademie der Deutschen Medien
  • Hochqualifizierte Trainer und Experten aus der Praxis
  • Aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit
  • Intensivseminar mit begrenzter Teilnehmerzahl
  • Erfahrungsaustausch mit Branchenkollegen und Networking
Seminarnummer: 110056
Monika Wilkonski

Ihre Ansprechpartnerin

Monika Wilkonski

Marketing Manager, Koordination Sponsoring & Kooperationen

☎ 089 / 291953-84
monika.wilkonski@medien-akademie.de

Termine & Verfügbarkeit

Aktuelle Termine

24.04.2018 (München)

■ ■ ■ Plätze verfügbar

Seminarzeiten

Beginn: 10:00 Uhr
Ende: ca. 17:00 Uhr

Seminarleitung

Dr. Marco Olavarria

Teilnehmerzahl

15

Kosten & Anmeldung

690,00 (MwSt. befreit)
Bitte geben Sie Ihre Mitgliedschaft bei der Anmeldung an.

Inhouse-Anfrage

089 / 291953-64

ANFRAGEN