Telefon: +49 (0) 89 / 29 19 53 - 0|info@medien-akademie.de
Home » Seminarangebot » Seminare » Produktmanagement und Lektorat » Akquisitionsentscheidungen im Lektorat bewusster fällen
Akademie der Deutschen Medien
https://www.medien-akademie.de/seminarangebot/akquisitionsentscheidungen-im-lektorat-bewusster-faellen/

Akquisitionsentscheidungen im Lektorat bewusster fällen

Potenzial erkennen, Schätze heben

Mit der Entscheidung über die Akquisition eines Buches werden die Weichen für den Erfolg zukünftiger Verlagsprogramme gestellt. Kommt es dabei zu Fehlentscheidungen, lassen sich diese im weiteren Projektverlauf meist nur schwer oder gar nicht mehr korrigieren. Doch ausgerechnet während dieser Phase stehen Lektoren oft unter größtem Zeit- und Entscheidungsdruck: Sie müssen das Potenzial eines Projekts – teilweise ohne ausreichende Textgrundlage – einschätzen. Zudem diktieren Lizenzgeber und Agenten das Tempo und Konkurrenten treiben die Vorschusssummen in die Höhe. An diesem Punkt ist systematisches Vorgehen gefragt und die passende Akquisitionsstrategie kann entscheidend sein.
Doch wie lässt sich eine eigene Strategie entwickeln?
Welches Thema und welcher Autor haben das Potenzial, in Buchform zu erscheinen?
Und welche Auflage traue ich dem Buch zu welchem Ladenpreis und in welcher Ausstattung zu?

Im Seminar »Akquisitionsentscheidungen im Lektorat« erfahren Sie …

  • welche Faktoren den Erfolg von Verlagsprogrammen beeinflussen
  • wie Sie das Potenzial neuer Buchprojekte prüfen und bewerten können, um den Erfolg Ihrer Publikationen und Ihres Verlagsprogramms zu erhöhen
  • welche Tools Ihnen dabei helfen, geeignete Themen und Autoren für Ihr Programm zu finden
  • was Sie bei der Kalkulation neuer Projekte beachten müssen
  • was die Entscheidungskriterien für oder gegen eine Akquisition sind
  • welche Fehlerquellen es bei Entscheidungsprozessen im Lektorat gibt und wie Sie diese umgehen können
  • was beim Verhandeln von Verlagsverträgen zu beachten ist

Ziel des Seminars »Akquisitionsentscheidungen im Lektorat«

Das Seminar vermittelt Ihnen das Handwerkszeug, um Akquisitionsentscheidungen im Lektorat bewusster und fundierter zu fällen. Sie erhalten Tipps und Tools, um die Qualität von Werken objektiv zu bewerten. So erhöhen Sie die Treffsicherheit für erfolgreiche Publikationen und überzeugen mit Ihrem Verlagsprogramm.

Themen des Seminars

Was bedeutet ‚Akquisition‘?

  • Themen und Autoren finden
  • Akquisition national vs. international
  • Die Rolle von Scouts und Agenten
  • Verlauf von Auktionen
  • Alles über Best Offer, Pre-empt & Co.

Einflussfaktoren auf Akquisitionsentscheidungen in Verlagen

  • Budgets und Programmplatzschemata

Die Projektprüfung

  • Verkaufsaussichten bewerten
  • Was macht einen Spitzentitel aus?

Wann rechnet sich ein Projekt?

  • Kalkulation für Schnellentscheider

Erfolgsfaktoren und Fallstricke eines Projekts

  • Alles über Ausstattung, Umfang und Ladenpreis
  • Auf den Zeitpunkt kommt es an
  • Der perfekte Autor

Verhandeln eines Verlagsvertrags

  • Was ist zu beachten?

Fehlerquellen beim Entscheidungsprozess

Methoden im Seminar

Fachlicher Input und praktische Übungen (Arbeit an Fallbeispielen), Diskussion und Erfahrungsaustausch. Erarbeiten einer Checkliste mit konkreten Handlungsanleitungen.
Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, bis zwei Wochen vor Seminarbeginn eigene Beispiele einzureichen bzw. diese im Seminar zu besprechen.

Zielgruppe des Seminars »Akquisitionsentscheidungen im Lektorat«

Lektoren, Lektoratsassistenten, Junior Editors, Volontäre in Publikumsverlagen, sowohl aus der Belletristik als auch dem Bereich Sachbuch und Ratgeber.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Karriere-Baustein: Teilnehmerzertifikat der renommierten Akademie der Deutschen Medien
  • Hochqualifizierte Trainer und Experten aus der Praxis
  • Aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit
  • Intensivseminar mit begrenzter Teilnehmerzahl
  • Erfahrungsaustausch mit Branchenkollegen und Networking

Seminarnummer: 120068
Daniela Henneberger

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Henneberger

Leitung Marketing und Online-Projekte

☎ 089 / 291953–45
daniela.henneberger@medien-akademie.de

Termine & Verfügbarkeit

03.07.2018 bis 04.07.2018 (nicht mehr online buchbar)

Kosten & Anmeldung

890,00
(MwSt. befreit)
Bitte geben Sie Ihre Mitgliedschaft bei der Anmeldung an.
ANMELDUNG

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen