Home » Seminarangebot » Seminare » Digitale Medien » Corporate TV, Erklärfilme und Social Videos
Akademie der Deutschen Medien
https://www.medien-akademie.de/seminarangebot/corporate-tv-erklaerfilme-und-social-videos/

Corporate TV, Erklärfilme und Social Videos

Strategien, Technologien und Formate für Bewegtbild-Lösungen

Corporate TV

Kaum ein Unternehmen kann sich heute noch einen Online-Auftritt ohne Bewegtbild leisten. Denn Videos zahlen direkt auf Markenbildung und Content Marketing ein: sie verbessern die User Experience.
Doch welche Bewegtbild-Strategien und -Konzepte sind tatsächlich erfolgreich? Was sind die richtigen Formate und Kanäle – von der Firmen-Website bis zur YouTube-Plattform – für den Bedarf und die Nutzungsszenarien der Zielgruppen? Von Infotainment bis Edutainment – welche Inhalte funktionieren auch als Video? PC, Tablet oder Smartphone – auf welche Usability- und Design-Aspekte sind beim Bespielen der unterschiedlichen Devices und Screens zu beachten? Und wie lässt sich der Erfolg von Bewegtbild-Kommunikation messen?

Ziel des Seminars »Corporate TV, Erklärfilme und Social-Videos«

Das Seminar vermittelt alle relevanten Faktoren, die eine erfolgreiche Bewegtbild-Kommunikation ausmachen – von der Strategie, Planung, Kreation und Produktion von Video-Content bis zur Distribution und den dahinter stehenden Geschäftsmodellen.

Themen des Seminars

Bewegtbild-Strategie: Konzeption und Entwicklung

  • Bewegtbild-Strategien und Kommunikationsziele
  • Zielgruppen und Nutzungsszenarien
  • Kreation und Produktion
  • Agile Content-Entwicklung
  • Dienstleister steuern – Briefing und Konzept

Bewegtbild-Kanäle und -Technologien

  • Alle Kanäle im Blick? Das Zusammenspiel zwischen Unternehmenskanälen, Facebook, YouTube & Co.
  • Technologie und Usability – Video-Content auf unterschiedlichen Devices und Screens
  • Distribution von Bewegtbild-Inhalten

Exkurs: Bewegtbild-Konzepte & Virtual Reality bzw. Augmented Reality

Bewegtbild-Formate und Geschäftsmodelle

  • Content Marketing – Corporate TV, Image-Filme, PR-Videos
  • Brand Communication – Virals, Social Videos und Produktfilme
  • Erklärmarkt – Tutorials, Erklärfilm, Schulungsvideo
  • Native Advertising
  • Videoshopping und E-Commerce

Messbare Erfolge mit Bewegtbild

  • Web-Traffic, Markenbekanntheit, Leads, Conversion
  • Die wichtigsten Messgrößen

Methoden im Seminar

Präsentation, Fallbeispiele, Diskussion, Best Practices. Für das Seminar Corporate TV, Erklärfilme und Social-Videos können die Teilnehmer bis eine Woche vor Seminarbeginn ein oder mehrere Videos aus ihrem Unternehmen per Link an die Akademie senden. Ihr Bewegtbild-Dozent, Stefan Huber, analysiert die Einsendungen im Vorfeld des Seminars. Im Rahmen einer ‚Redaktionssitzung‘ können die Einsendungen dann unter Anleitung im Plenum analysiert und besprochen werden.

Zielgruppe des Seminars »Corporate TV, Erklärfilme und Social-Videos«

Fach- und Führungskräfte, Redaktionsleiter, Online-Redakteure sowie Mitarbeiter aus den Bereichen Content Marketing, Corporate Publishing, Öffentlichkeitsarbeit, Redaktion, Produktmanagement sowie Kundenservice.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Karriere-Baustein: Teilnehmerzertifikat der Akademie der Deutschen Medien
  • Hochqualifizierte Trainer und Experten aus der Praxis
  • Aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit
  • Intensivseminar mit begrenzter Teilnehmerzahl
  • Erfahrungsaustausch mit Branchenkollegen und Networking
Seminarnummer: 250013
Monika Wilkonski

Ihre Ansprechpartnerin

Monika Wilkonski

Marketing Manager, Koordination Sponsoring & Kooperationen

☎ 089 / 291953-84
monika.wilkonski@medien-akademie.de

Termine & Verfügbarkeit

Aktuelle Termine

25.01.2018 bis 26.01.2018 (München)

■ ■ ■ Plätze verfügbar

21.06.2018 bis 22.06.2018 (Berlin)

■ ■ ■ Plätze verfügbar

11.10.2018 bis 12.10.2018 (München)

■ ■ ■ Plätze verfügbar

Seminarzeiten

Beginn erster Tag: 10:00 Uhr
Ende letzter Tag: ca. 16:00 Uhr

Fachreferenten

Martin Szugat

Teilnehmerzahl

15

Kosten & Anmeldung

960,00990,00 (MwSt. befreit)
ANMELDUNG
CMF Mitglieder erhalten 15% Rabatt.

Bitte geben Sie Ihre Mitgliedschaft bei der Anmeldung an.