Telefon: +49 (0) 89 / 29 19 53 - 0|info@medien-akademie.de
Akademie der Deutschen Medien
https://www.medien-akademie.de/seminarangebot/deutsche-grammatik/

Deutsche Grammatik

Die wichtigsten Regeln für fehlerfreies Schreiben und gutes Deutsch

E-Mails, WhatsApp-Nachrichten und Social Media-Posts: Infolge immer schnellerer Kommunikation ist bei vielen Schreibenden das Bewusstsein für Grammatik verloren gegangen. Dabei ist gerade im Business-Kontext gutes und korrektes Deutsch essenziell für das professionelle Auftreten eines Mitarbeiters und das positive Erscheinungsbild des gesamten Unternehmens – egal, ob es sich um die E-Mail-Korrespondenz mit Partnern und Auftraggebern, klassische Werbetexte für Kunden oder die Kommunikation auf Social Media handelt.
In diesem Seminar lernen die Teilnehmer in allgemein verständlicher Form die Bereiche der deutschen Grammatik kennen, die häufig zur Anwendung kommen und erfahrungsgemäß besondere Schwierigkeiten bereiten – inklusive klarer Lösungen, um diese Fallstricke und Zweifelsfälle künftig zu meistern.

Im Seminar »Deutsche Grammatik« erfahren Sie …

  • wie Sie grammatikalische Fehler im Schriftverkehr zukünftig einfach vermeiden können
  • welche Bereiche der deutschen Grammatik besonders fehlerträchtig sind
  • welche Regeln hierbei Abhilfe schaffen
  • wo Sie bei grammatischen Zweifelsfällen schnell Hilfe finden

Ziel des Seminars »Deutsche Grammatik«

Das Seminar vermittelt ausgewählte Kapitel der deutschen Grammatik. Die Teilnehmer erfahren, welche die wichtigsten Grammatik-Regeln sind und wie sie diese einfach und sicher anwenden können. Ziel ist es, die vorhandenen Kenntnisse zu festigen, zu erweitern und zu vertiefen. Im Fokus stehen dabei grammatische Zweifels- und Problemfälle, die bei der Textproduktion häufig zu Fehlern führen.

Themen des Seminars

Deutsche Grammatik

  • Einführung

Bestimmung wichtiger Wortarten, Satzglieder und Satzarten

Zeitenfolge in Satzgefügen

  • Verwendung der richtigen Zeitenformen des Verbs

Von Doppelpunkt bis Bindestrich

  • Korrekte Komma- und Zeichensetzung

Bildung und Gebrauch der Konjunktive I und II in direkter Rede & Co.

Grammatische Kongruenz – was ist korrekt

  • als Beratungshonorar wurde / wurden 5.000 Euro vereinbart?

Flexion von Adjektiven – was ist korrekt

  • nach plötzlichem(,) heftigem Börseneinbruch / nach plötzlichem heftigem Börseneinbruch?

Fehlerträchtige Bereiche der deutschen Grammatik

  • Artikelgebrauch bei Anglizismen
  • Wortstellung beim Komparativ mit „als“
  • Kommasetzung mit Sinnveränderung

Methoden im Seminar

Kurzreferat, Lehrgespräch, als Nachschlagewerk nutzbares Manuskript sowie praktische Übungen, die den Teilnehmern helfen, das Gelernte aktiv anzuwenden.

Zielgruppe des Seminars »Deutsche Grammatik«

Für alle, die ihr Grammatikwissen auffrischen und Grammatikfragen künftig „einfacher“ klären wollen.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Karriere-Baustein: Teilnehmerzertifikat der renommierten Akademie der Deutschen Medien
  • Hochqualifizierte Trainerin und Expertin aus der Praxis
  • Aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit
  • Intensivseminar mit begrenzter Teilnehmerzahl
  • Erfahrungsaustausch mit Branchenkollegen und Networking

Bildquelle iStock.com/dmark

Daniela Henneberger

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Henneberger

Leitung Marketing und Online-Projekte

☎ 089 / 291953–45
daniela.henneberger@medien-akademie.de

Termine & Verfügbarkeit

Aktuelle Termine

14.09.2020 (München)
Plätze verfügbar

info

Kosten & Anmeldung

595,00 (MwSt. befreit)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen