Telefon: +49 (0) 89 / 29 19 53 - 0|info@medien-akademie.de
Home » Seminarangebot » Seminare » Digitale Medien » E-Book-Produktion optimieren
Akademie der Deutschen Medien
https://www.medien-akademie.de/seminarangebot/e-book-produktion-optimieren/

E-Book-Produktion optimieren

Fast jeder Verlag hat bereits Erfahrungen mit E-Books gesammelt. Doch beim Übergang von den ersten Pilot-Projekten zu einer effizienten Serienproduktion stoßen viele Unternehmen mit ihrer E-Book-Produktion an Grenzen. Denn ein einmal aufgesetzter Workflow kann für die niedrigen Margen bei E-Books langfristig zu teuer sein.
Und nicht immer ist der erste Dienstleister auch der Beste. Zudem stellt die interne Prozesskette für digitale Medien ganz eigene Anforderungen und die Qualitätssicherung über die vielen Endgeräte und Anwendungen hinweg bleibt dauerhaft eine Herausforderung.
Wie können Verlage diese Optimierungsthemen erfolgreich angehen?
Wie können sie in der Produktion durch intelligente Prozesse zur Wertschöpfung im eigenen Digitalbereich beitragen?
Profitieren Sie von den Erfahrungen aus Markt und Technik und nutzen Sie die Chance, Ihr Unternehmen im Bereich E-Book-Herstellung nachhaltig und zukunftssicher aufzustellen.

Ziel des Seminars »E-Book-Produktion optimieren«

Das Seminar vermittelt anhand von Best Practices, wie die Herstellung von E-Books optimal zu gestalten ist. Der Fokus liegt dabei auf den Bereichen Produktionstools, Dienstleistersteuerung, Datenaufbereitung und Qualitätssicherung. Die Teilnehmer erarbeiten für ihre konkreten Produktionsszenarios Wege, um E-Books kosteneffizient, schnell und qualitativ hochwertig anbieten zu können.

Themen des Seminars

Produktionstools und Produktionswege im Überblick

  • Satzdaten vs. XML-Daten
  • XML-first vs. XML-last
  • Von Word bis InDesign: Quellformate und ihre Herausforderungen
  • Inhouse produzieren oder Dienstleister beauftragen?
  • Welche Produktionswege und Tools bieten sich für die eigenen Inhalte und Prozesse an?

Dienstleistersteuerung und Auftragsgestaltung

  • Ausschreibung von E-Book-Dienstleistungen
  • Externes Know-how nutzen: Aufgaben an Dienstleister übergeben
  • Dienstleister für eine reibungslose Zusammenarbeit steuern

Datenvorbereitung und Datenaufbereitung

  • Was ist beim Übergang von Print in die digitale Datenaufbereitung zu beachten?
  • E-Book-Produktionen für eine schnelle und kostengünstige Abwicklung vorbereiten

Gestaltung und Produkt-Features

  • Anforderungen der Kunden an E-Books
  • Mit den Möglichkeiten von EPUB das Maximum für das eigene Portfolio herausholen

Test und Qualitätssicherung

  • Qualitätsstandards – Erwartungen von Händlern und Endkunden
  • Effiziente Testszenarios mit geringem Aufwand

Methoden im Seminar

Vortrag mit Fallbeispielen, Diskussion, Produktbeispiele, Workshop

Zielgruppe des Seminars »E-Book-Produktion optimieren«

Fach- und Führungskräfte aus Produktion, Herstellung und E-Publishing in Medienhäusern, die bereits E-Books produzieren oder planen, digitale Portfolios aufzubauen.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Karriere-Baustein: Teilnehmerzertifikat der renommierten Akademie der Deutschen Medien
  • Hochqualifizierte Trainer und Experten aus der Praxis
  • Aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit
  • Intensivseminar mit begrenzter Teilnehmerzahl
  • Erfahrungsaustausch mit Branchenkollegen und Networking

Seminarnummer: 140014
Nadine Domjan-Hauser

Ihre Ansprechpartnerin

Nadine Domjan-Hauser

Marketing Manager

☎ 089 / 291953–54
nadine.domjan-hauser@medien-akademie.de

Termine & Verfügbarkeit

23.11.2018 (nicht mehr online buchbar)

Kosten & Anmeldung

590,00
(MwSt. befreit)
IG Digital Mitglieder erhalten 15% Rabatt.

Bitte geben Sie Ihre Mitgliedschaft bei der Anmeldung an.
ANMELDUNG

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen