Home » Seminarangebot » Seminare » Freies Lektorat » Kunden akquirieren jenseits der Verlagsbranche
Akademie der Deutschen Medien
https://www.medien-akademie.de/seminarangebot/kunden-akquirieren-jenseits-der-verlagsbranche/

Kunden akquirieren jenseits der Verlagsbranche

Wie Freie Lektoren ihr Angebot noch besser vermarkten

Zur Anmeldung

Textverständnis, Ausdrucksvermögen und Stilsicherheit sind Qualitäten, die auch außerhalb der Verlagsbranche gefragt sind. Denn: Publiziert wird überall! Doch professionelle Selbstvermarktung und Akquise stellen selbst für erfahrene Lektoren oft eine Herausforderung dar.
Ein wirkungsvoller Auftritt am von zunehmender Konkurrenz geprägten Markt erfordert ein klares Profil, eine deutliche Positionierung und effektives Marketing in eigener Sache.
Doch welche Ihrer beruflichen Qualifikationen gilt es besonders hervorzuheben?
Und wie identifizieren Sie die richtigen Ansprechpartner und Zielgruppen?
Das Seminar zeigt, wie Sie auch außerhalb der Verlagsbranche potenzielle Arbeitgeber von sich und Ihren Fähigkeiten überzeugen können.

Im Seminar »Akquise jenseits der Verlagsbranche« erfahren Sie …

  • wie Sie sich und Ihr Angebot als Freie Lektorin/ Freier Lektor auch außerhalb der Verlagsbranche erfolgreich präsentieren
  • wie Sie potentielle Kunden für Ihr Angebotsspektrum rund um Lektorats- und Redaktionsarbeit finden
  • mit welchen Methoden und Tools Sie leichter neue Arbeitgeber akquirieren können
  • wie Sie Ihr Profil und Angebotsportfolio stärken, um als Lektor/ Lektorin auf dem freien Markt dauerhaft überzeugen zu können

Ziel des Seminars »Akquise jenseits der Verlagsbranche«

Das Seminar vermittelt, wie Sie mit den richtigen Akquiseformen Zugang zu neuen und gewinnbringenden Aufträgen und Zielgruppen erhalten. Sie erfahren, wie Sie Ihre Kernkompetenzen herausstellen und sich Unternehmen und Non-Profit-Organisationen erfolgreich präsentieren.

Themen des Seminars

Publiziert wird überall

  • Zielgruppenspezialisierung
  • Ermittlung potenzieller Kunden
  • Fünf typische Fehler bei der Akquise und wie Sie sie vermeiden

Auf den Punkt gebracht

  • Wie entwickeln Sie ein klares Profil?
  • Welche Produkte und Dienstleistungen haben Sie zu bieten?

Die Akquise

  • Auswahl der passenden Akquisitionsform(en)
  • Honorarkalkulation und Angebotserstellung

Das Material

  • Tipps und Hinweise für einen erfolgreichen Auftritt
  • Profil und Visitenkarte
  • Website und Online-Präsenzen

Methoden im Seminar

Lehrgespräch, Einzel- und Gruppenarbeit, Diskussion

Zielgruppe des Seminars »Akquise jenseits der Verlagsbranche«

Freie Lektoren und Redakteure, die ihr Profil schärfen, ihre Leistungen marktgerecht konzipieren und ihr Know-how jenseits der Verlagsbranche anbieten wollen.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Karriere-Baustein: Teilnehmerzertifikat der renommierten Akademie der Deutschen Medien
  • Hochqualifizierte Trainer und Experten aus der Praxis
  • Aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit
  • Intensivseminar mit begrenzter Teilnehmerzahl
  • Erfahrungsaustausch mit Branchenkollegen und Networking

Seminarnummer: 120035
Daniela Henneberger

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Henneberger

Leitung Marketing und Online-Projekte

☎ 089 / 291953–45
daniela.henneberger@medien-akademie.de

Termine & Verfügbarkeit

Aktuelle Termine

04.12.2018 bis 05.12.2018 (München)

■ ■ ■ Plätze verfügbar
info

05.12.2019 bis 06.12.2019 (München)

■ ■ ■ Plätze verfügbar
info

Seminarzeiten

Beginn erster Tag: 10:00 Uhr
Ende letzter Tag: ca. 16:00 Uhr

Teilnehmerzahl

15

Kosten & Anmeldung

490,00
(MwSt. befreit)
390,- EUR für Mitglieder des VFLL
490,- EUR für Selbstzahler
890,- EUR bei Kostenübernahme durch den Arbeitgeber
Bitte geben Sie Ihre Mitgliedschaft bei der Anmeldung an.
ANMELDUNG

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen