Akademie der Deutschen Medien
https://www.medien-akademie.de/seminarangebot/online-seminar-agiles-projektmanagement-basiswissen/

ONLINE-SEMINAR: Agiles Projektmanagement Basiswissen

Online-Seminar vom 26.10.2020 bis 27.10.2020 | Tag 1 und 2 jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr

Agile Methoden setzen sich in der Entwicklung und Steuerung von Produkten und Projekten immer mehr durch und haben sich in einigen Branchen bereits als Standard im Projektmanagement etabliert – aus gutem Grund. Denn das Verhalten von Zielgruppen, der Bedarf von Kunden und deren Mediennutzung sowie die technologischen Voraussetzungen verschieben sich in vielen Bereichen so schnell, dass das Reagieren auf ständige Veränderung zum Normalfall in der Produktentwicklung geworden ist.
Genau hier setzt das Online-Seminar an und zeigt, wie und warum agile Methoden die idealen Antworten auf diese Herausforderungen geben: Wie stellen Sie den Kunden und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt Ihres Denkens und Handelns? Wie fokussieren Sie sich auf effizientes Arbeiten in interdisziplinären Teams? Wie entwickeln Sie Produkte iterativ? Und wie holen Sie laufend Kundenfeedback zu Ihrem Projekt ein und schaffen so die Voraussetzungen für erfolgreiche Produkte und nachhaltige Geschäftsmodelle?

Ziel des Online-Seminars »Agiles Projektmanagement Basiswissen«

Das Online-Seminar vermittelt Ihnen die grundlegenden Methoden, das Mindset und die wesentlichen Arbeitstechniken im agilen Projektmanagement. Sie erfahren, wie Sie Anforderungen aus Kundenperspektive formulieren und diese in eine erfolgreiche Projektumsetzung überführen. Und Sie erhalten eine Toolbox an die Hand, mit deren Hilfe Sie Teams und deren Zusammenarbeit so organisieren, dass das Potenzial Ihrer Teammitglieder optimal genutzt werden kann. Zudem bekommen Sie anhand vieler Beispiele aus der Projektpraxis einen konkreten Eindruck von iterativer Produktentwicklung und stetiger Produktverbesserung im laufenden Betrieb.

In diesem Online-Seminar erfahren Sie…

  • welche die wesentlichen Tools, Instrumente und Techniken des agilen Projektmanagements sind
  • wie Sie agile Methoden effektiv und gewinnbringend einsetzen können
  • wie Sie in der Zusammenarbeit in Projektteams für mehr Transparenz und Zielorientierung sorgen und so Ihr Projektmanagement besser strukturieren können
  • wie Sie auch komplexe Projektvorhaben iterativ umsetzen und so kritische Erfolgsfaktoren in den Griff bekommen
  • wie Sie über agile Methoden Produktqualität und Kundenzufriedenheit verbessern können
  • wie Sie über Feedback-Kultur Ihr Teamwork verbessern und Ihre Prozesse effizienter gestalten können
  • wie Sie über agile Methoden den Fokus auf den Bedarf des Kunden setzen und so Produkte entwickeln können, die ihre Zielgruppen lieben

Themen des Online-Seminars

Einführung: Warum agil arbeiten?

  • Typische Probleme im Projektmanagement
  • Lösungsansätze agiler Methoden
  • Überblick über Scrum als idealtypisches Methoden-Framework

Den Kunden in den Fokus des Projektes stellen

  • Anforderungen aus Kundensicht beschreiben
  • Formulierung von User Stories, Akzeptanzkriterien und Artefakten für die Produktentwicklung

Produkt-Vision entwickeln und umsetzen

  • Produktvision und Product Backlog
  • Das Minimal Viable Product als Konzept der Produktentwicklung
  • Priorisierungsverfahren für Produktanforderungen

Iteratives Arbeiten in der Praxis: Schätzen, Planen und Bearbeiten von Anforderungen

  • Planning in der Praxis
  • Sprint-Ablauf mit Daily Standups
  • Kanban-Boards als Arbeitswerkzeug

Team, Rollen und Aufgaben in agilen Projekten

  • Interdisziplinäre Teams zusammenstellen
  • Rollen von Product Owner und Scrum Master
  • Team und die Unternehmens-Organisation

Transparenz schaffen und Zusammenarbeit verbessern: Team-Prozesse in agilen Projekten

  • Daily Standup und Retrospektive
  • Definition of Done
  • Akzeptanz- und Test-Kriterien

Kundenfeedback zum Projekt einholen und Produkte iterativ entwickeln

  • Produkt-Review und Auslieferung
  • Methoden für Kundenfeedback
  • Praktisches Arbeiten mit Produkt-Iterationen

Ausblick: Agiles Projektmanagement in der Umsetzung

  • Wie Sie in der eigenen Organisation mit agilen Methoden starten
  • Welche typischen Anfangsschwierigkeiten es gibt und wie Sie sie lösen können

Zielgruppe des Online-Seminars »Agiles Projektmanagement Basiswissen«

Projektleiter, Projektmanager, Projektmitarbeiter und -beteiligte, Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Produktmanagement, Digitale Medien, E-Business, Business Development und Innovationsmanagement sowie alle, die Projekte verantwortlich steuern und umsetzen, ihre bestehenden Prozesse optimieren oder zukünftig agil arbeiten wollen.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Karriere-Baustein: Teilnehmerzertifikat der renommierten Akademie der Deutschen Medien
  • Hochqualifizierter Trainer und PM-Experte aus dem Digital- und Media-Business
  • Nachhaltige und flexible Wissensvermittlung: Know-how wird am Arbeitsplatz oder im Home-Office erworben
  • Aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit
  • Besprechung individueller Fragestellungen der Teilnehmer
  • Interaktiver Austausch in der Seminargruppe

Methoden

Vortrag, Theorie, Präsentation, Diskussion, Best Practices und Arbeit an Fallbeispielen

Die technischen Voraussetzungen

Um an dem Online-Seminar teilzunehmen, benötigen die Teilnehmer einen Rechner oder ein Mobilgerät mit stabiler Internetverbindung, Kopfhörer und Mikrofon bzw. ein Headset für die Audio-Übertragung. Alternativ können Sie sich auch per Telefon einwählen.

Das Online-Seminar wird mit ZOOM durchgeführt. Weitere Details und Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie im unmittelbaren Vorfeld der Schulung in einer separaten E-Mail von unserem Veranstaltungsmanagement.

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur die in der Anmeldung aufgeführten Personen zur Teilnahme an dem Online-Seminar berechtigt.

Bildquelle iStock.com/scyther5

Daniela Henneberger

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Emmerich

Leitung Marketing und Online-Projekte

☎ 089 / 291953–45
daniela.emmerich@medien-akademie.de

Termine & Verfügbarkeit

05.10.2020 bis 06.10.2020 (nicht mehr online buchbar)

Kosten & Anmeldung

890,00 (MwSt. befreit)