Akademie der Deutschen Medien
https://www.medien-akademie.de/seminarangebot/online-seminar-projektmanagement-fuer-digitale-medien/

ONLINE-SEMINAR: Projektmanagement für digitale Medien

Online-Seminar | Tag 1 und 2 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Termin 1 vom 21.09.2021 bis 22.09.2021 oder Termin 2 vom 07.12.2021 bis 08.12.2021

Ob in Medienhäusern, Publishing-Units von Unternehmen und Organisationen oder Agenturen – die Planung und Umsetzung digitaler und zunehmend komplexer Medien-Angebote lässt sich mit den gewohnten Techniken und Methoden nicht mehr bewältigen. Denn digitale Produktentwicklung verlangt nicht nur interdisziplinäre Zusammenarbeit und die Einbindung von externen Experten und Dienstleistern. Neue Digital-Projekte müssen auch immer unter Einbeziehung aktueller Marktentwicklungen geplant und gesteuert werden und häufig sehr kurzfristigen Änderungen Rechnung tragen.
Um einen reibungslosen Projektablauf zu gewährleisten, ist daher ein spezifisches Projektmanagement-Know-how erforderlich, das Sie dabei unterstützt, schnell auf die umfangreichen Anforderungen digitaler Produktentwicklung zu reagieren. Denn: Digitale Projekte müssen flexibel gemanagt werden, aber jederzeit beherrschbar bleiben.

Ziel des Online-Seminars »Projektmanagement für digitale Medien«

Das Online-Seminar führt kompakt und praxisorientiert in das Projektmanagement und die professionelle Planung und Umsetzung von digitalen Medienangeboten ein. Sie lernen die wesentlichen Tools und Methoden des klassischen und des agilen Projektmanagements ebenso kennen wie den Verlauf von Digitalprojekten. Zudem werden Instrumente zur erfolgreichen Steuerung digitaler Medienprojekte sowie Techniken zur Qualitäts-, Risiko- und Kostenkontrolle vermittelt.

In diesem Online-Seminar erfahren Sie…

  • welche die zentralen Erfolgsfaktoren für gelungenes Projektmanagement sind
  • welche Besonderheiten Sie beim Projektmanagement von digitalen Medien beachten sollten – von Apps über Websites bis hin zu Plattformen und Portalen
  • wann Ihnen klassische Projektmanagement-Tools bei der Planung und Umsetzung Ihrer Digitalprodukte helfen
  • an welchen Stellen agile Methoden wie Scrum und Kanban Sie dabei unterstützen, Medienprojekte noch professioneller umzusetzen
  • wie Sie ein effizientes Qualitäts-, Risiko- und Kostenmanagement für die Entwicklung und Umsetzung von digitalen Medien sicherstellen

Themen des Online-Seminars

Projektmanagement von digitalen Medienangeboten

  • Grundlagen und Einführung

Definition, Planung, Steuerung, Abschluss von Projekten

  • Projektphasen und Aktivitäten

Formen digitaler Medien und ihre besonderen Anforderungen an das Projektmanagement

  • Apps, E-Books, E-Learning, Plattformen und Portale
  • Multimediale Publikationsformen und ihre Spezifika

Methoden des Projektmanagements

  • Projektdefinition und -strukturplan
  • Zeit- und Ressourcenplanung
  • Projektdokumentation
  • Optimales Risikomanagement
  • Kalkulation und Kostenkontrolle
  • Maßnahmen der Qualitätssicherung
  • Projekt-Review und Abschluss

Scrum, Kanban & Co.: Agile Projektmanagementmethoden im Überblick

  • Rollen im Projektteam
  • Abläufe und Vorgehen
  • Einsatz in der Praxis

Nützliche Tools für klassisches oder agiles Projektmanagement, Kommunikation und Dokumentation

Zusammenarbeit mit Dienstleistern

  • Dienstleisterauswahl
  • Kommunikation mit Dienstleistern
  • Umgang mit Lasten- und Pflichtenheft

Projektmanagement in der Praxis

  • Das optimale Projektmanagement für Ihr Projekt

Zielgruppe des Online-Seminars »Projektmanagement für digitale Medien«

Mitarbeiter*innen aus Medienunternehmen, Verlagshäusern und Agenturen, v. a. aus den Bereichen Produktmanagement, Lektorat und Redaktion, Produktion, Herstellung und Digital-Publishing sowie Projektmanager*innen aus Publishing- und Media-Units von Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen, Organisationen und Stiftungen, die ihr Wissen rund um erfolgreiche Steuerung von Digitalprojekten auf- und ausbauen wollen.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Zertifikat der renommierten Akademie der Deutschen Medien
  • Hochqualifizierte Trainerin und Expertin für digitale Medienprojekte aus der Praxis
  • Nachhaltige und flexible Wissensvermittlung: Know-how wird am Arbeitsplatz oder im Homeoffice erworben
  • Aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit
  • Besprechung individueller Fragestellungen der Teilnehmer*innen
  • Interaktiver Austausch in der Seminargruppe

Methoden

Vortrag, Diskussion, Projektarbeit, Best Practices. Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit, eigene Fragestellungen bis sieben Tage vor Seminarbeginn einzureichen bzw. zum Kurs mitzubringen, die da dann im Rahmen des Live-Online-Trainings gemeinsam mit der Seminarleitung analysiert und besprochen werden können.

Die technischen Voraussetzungen

Um an dem Online-Seminar teilzunehmen, benötigen Sie einen Rechner oder ein Mobilgerät mit stabiler Internetverbindung, Kopfhörer und Mikrofon bzw. ein Headset für die Audio-Übertragung. Alternativ können Sie sich auch per Telefon einwählen.

Das Online-Seminar wird mit ZOOM durchgeführt. Weitere Details und Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie im unmittelbaren Vorfeld der Schulung in einer separaten E-Mail von unserem Veranstaltungsmanagement.

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur die in der Anmeldung aufgeführten Personen zur Teilnahme an dem Online-Seminar berechtigt.

Weiterführende Information

Das Online-Seminar basiert auf dem gleichnamigen Präsenz-Seminar der Akademie der Deutschen Medien. Entsprechend beläuft sich die Dauer des Online-Seminars von jeweils 9.00–16.00 Uhr. Neben den Lerneinheiten beinhaltet ein Online-Seminartag eine Mittagspause sowie kürzere Pausen zwischen den jeweiligen Lerneinheiten.

Alle Termine und Orte für das Präsenz-Seminar anzeigen!

Bildquelle iStock.com/Business

Daniela Henneberger

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Emmerich

Leitung Marketing und Online-Projekte

☎ 089 / 291953–45
daniela.emmerich@medien-akademie.de

Termine & Verfügbarkeit

Aktuelle Termine

21.09.2021 bis 22.09.2021 (online)
Plätze verfügbar

info

07.12.2021 bis 08.12.2021 (online)
Plätze verfügbar

info

Kosten & Anmeldung

995,00 (MwSt. befreit)

↑ Bitte Termin wählen ↑