Telefon: +49 (0) 89 / 29 19 53 - 0|info@medien-akademie.de
Home » Seminarangebot » Seminare » Produkt- und Content Manager digital
Akademie der Deutschen Medien
https://www.medien-akademie.de/seminarangebot/produkt-und-content-manager-digital/

Produkt- und Content Manager digital

Ein Intensivkurs mit Zertifikat

Digital Media

Medienunternehmen und Agenturen bespielen mit ihren Inhalten heute ganz unterschiedliche Kanäle – von der Zeitschrift bis zum Online-Portal, vom TV-Sender bis zur Web-Community. Um hier medienübergreifend eine hohe Produktqualität zu garantieren und zugleich die Komplexität und Kosten im Griff zu behalten, ist ein professionelles Content Management unverzichtbar.
Dazu gehört an der Schnittstelle von Redaktion und Technik fundiertes Know-how rund um alle Prozesse, Technologien und Content-Strategien.
Doch worauf kommt es bei der Datenhaltung und -strukturierung in der Praxis an? Für wen macht welches Content-Management-System Sinn? Welche Anforderungen stellen digitale und Printmedien an die Aufbereitung der Inhalte? Wie lassen sich Redaktionsprozesse z. B. für Internetportale effizient organisieren? Und wie können Inhalte noch passgenauer auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnitten werden – in puncto Content-Strategie, SEO und semantische Technologien?

Im Zertifikatskurs »Produkt- und Content Manager Digital« erfahren Sie …

  • was die nötigen Grundlagen zur Entwicklung und zum Produktmanagement digitaler Angebote sind
  • alles Wissenswerte zum technischen Content Management – CMS, Datenhaltung und –strukturierung
  • wie Sie erfolgreich Web-tauglichen Content erstellen und Redaktionsprozesse effizient steuern
  • welche Maßnahmen zur erfolgreichen Vermarktung von Online-Produkten notwendig sind – von SEM bis Google Analytics

Ziel des Zertifikatskurses »Produkt- und Content Manager Digital«

Der Intensivkurs vermittelt alle notwendigen Kompetenzen für erfolgreiches Content Management in der Praxis. An der Schnittstelle von Redaktion und Technik umfasst dies alle Prozesse und Technologien für ein effizientes, crossmediales Publizieren. Das reicht von CMS-Systemen und Methoden der Datenhaltung und -strukturierung über die Organisation der Redaktionsprozesse und webtaugliche Content-Erstellung bis hin zu angrenzenden Prozessen im Marketing, Vertrieb & Co.

Agenda des Zertifikatskurses »Produkt- und Content Manager Digital«

1. Tag

Digitale Produktentwicklung Step by Step – Von der Idee zum umsetzbaren Konzept mit Fokus auf der Zielgruppen- und Kundenanalyse

    • Kundentypologien und Analysemethoden
    • Informationsbedürfnisse und Mediennutzung

 

Content-Produkte umsetzen

    Zielgruppenorientierung – Welche Anforderungen bestehen aus Nutzer- und Produktsicht?

  • Wie müssen sie in Produkterstellung und der laufenden Arbeit am Produkt berücksichtigt werden?
  • Content- und Produktmanagement: Redaktionelle Prozesse und Projekte steuern
  • Produktoptimierung – Kundenfeedback in die laufende Produkterstellung einbeziehen

2. Tag

Datenhaltung und Datenstrukturierung: die technische Seite des Content Management

  • Content-Management-Systeme und ihre Ausprägungen inkl. Markt-Überblick: Web-CMS, XML-CMS, Crossmediale Ausgabe aus CMS-Umgebungen
  • Medienneutrale Datenhaltung, Datenstrukturierung mit XML
  • Schichten der Datenhaltung: Metadaten, Dokument-Strukturen, Dokument-Inhalte
  • Medienneutrale Datenhaltung in der Praxis

Vom CMS zum Content-Produkt – Inhalte in Produkte überführen

  • E-Books, Digital-Magazine, Mobile Apps, Print-Medien: Was neben dem Online-Produkt noch zum Content-Portfolio gehört
  • Vorgehensmodelle bei der Entscheidung über geeignete Technologien für das jeweilige Produkt
  • Vom Konzept zum Projektplan

3. Tag

Content erstellen fürs Web

  • Anforderungen an Web-Texte (im Unterschied zu Print)
  • Ein Gedanke zu Zielgruppen: für wen schreibe ich?
  • Usability: Das Leseverhalten im Netz
  • Überzeugende Inhalte durch den optimalen Textaufbau und einen webgerechten Stil
  • Übung: Optimaer Aufbau eines Web-Textes

SEO für Texter – eine Einführung

  • Warum optimieren wir für Google?
  • Keywords finden und richtig einsetzen (Übung)
  • Das optimale Google-Snippetund
  • Auszeichnung von Überschriften und Bildern

Content- und Social Media-Strategien

  • Content Strategie: die Orchestrierung der Kanäle im Online-Marketing-Mix:
    Welche Kanäle sind relevant?
    Welche Ziele lassen sich mit den Kanälen erreichen?
    Redaktionspläne erstellen
  • Der Facebook-Post: die richtigen Themen, Aufbau und Sprache (Übung)

4. Tag

Editorial Management: Journalisten zwischen Organisation, Qualität, Kreativität und Effizienz

  • Alles fließt – Workflows in Redaktionen gewinnbringend organisieren
  • Themenplanung, Qualitäts- und Autorenmanagement, Contentpartner und Dienstleister finden und binden

Agiles Projektmanagement

  • Das Rollenkonzept, die Prozessschritte, der Workflow – agiles Projektmanagement am Beispiel von Scrum
  • App, Website, Portal – Anwendungsmöglichkeiten von agilem Projektmanagement auf digitale und Internetprojekte
  • Die zentralen Konzepte und Methoden des agilen Projektmanagement in praktischer Anwendung

5. Tag

Online-Marketing für Content Manager

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

  • Mechanismen und Techniken für SEO
  • Vorgehensmodelle für SEO: Welche Wege eignen sich für welchen Content und für welche Produktform?
  • SEO und Content Marketing

Suchmaschinenmarketing (SEA)

  • Das Google AdWords-Programm
  • Keyword-Findung, Tools und praktische Verwendung
  • Aufbau einer AdWords-Anzeige gemäß QualityScore
  • Kampagnensteuerung, Erfolgskontrolle und ROI-Kalkulation

Professionelle Websiteanalysen mit Google Analytics

  • Zieldefinition und KPIs für Web Analytics
  • Das Analytics-Tool in der Praxis: Kennzahlen und Metriken richtig lesen und interpretieren
  • Individuelle Berichte und Statistiken anlegen

Änderungen vorbehalten

Methoden im Zertifikatskurs

Referat, Präsentation, Fallbeispiele, Diskussion, Gruppenarbeit/Workshop.

Zielgruppe des Zerifikatskurses »Produkt- und Content Manager Digital«

Produkt- und Content Manager sowie Web-Manager aus Verlagen und Medienunternehmen, die ihr Wissen rund um professionelles Content Management systematisieren und vertiefen wollen. Und Mitarbeiter aus den Bereichen Online-Redaktion, E-Publishing, Produktmanagement und digitale Medienrpoduktion, die Aufgaben aus dem Content Management übernehmen.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • anerkanntes Zertifikat der Akademie der Deutschen Medien
  • aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit
  • hochqualifizierte Trainer aus der Praxis liefern tiefgehendes Fachwissen
  • Erfahrungsaustausch mit Kollegen
Seminarnummer: 100012
Anja Hoydem

Ihre Ansprechpartnerin

Anja Hoydem

Junior Marketing Manager

☎ 089 / 291953–62
anja.hoydem@medien-akademie.de

Termine

Letzter Termin (nicht mehr online buchbar):

03.07.2017 bis 07.07.2017

Seminarzeiten

Beginn erster Tag: 10:00 Uhr
Ende letzter Tag: ca. 16:00 Uhr

Teilnehmerzahl

15

Verfügbarkeit

■ ■ ■ Derzeit keine Online-Buchung möglich.

Veranstaltungsort

Weitere Seminare in: München
Design Offices Arnulfpark, Luise-Ulrich-Straße 20, 80636 MünchenGoogle Map
zum Routenplaner »

Kosten & Anmeldung

1.990,00 (MwSt. befreit)
DFP-Mitglieder erhalten 15% Rabatt.
CMF Mitglieder erhalten 15% Rabatt.
IG Digital Mitglieder erhalten 15% Rabatt.

Bitte geben Sie Ihre Mitgliedschaft bei der Anmeldung an.