Akademie der Deutschen Medien
https://www.medien-akademie.de/seminarangebot/webinar-bildrechte-modul-i/

WEBINAR: Bildrechte Modul 1

Rechtskonforme Abbildung von Personen auf Bild-, Foto- und Videomaterial

Webinar am 17.06.2020 von 10:30 bis 12:00 Uhr
Ob für Marketing- oder Kommunikationszwecke in Unternehmen, für den professionellen Social Media-Einsatz oder für eine rein private Nutzung: Die Verwendung von Bilder und Videos, auf denen Personen abgebildet sind, wirft zahlreiche Fragen auf. Und die ohnehin große Unsicherheit wurde durch Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) weiter verschärft: Wann darf man Personen überhaupt fotografieren? Wann deren Bilder veröffentlichen, sei es auf der firmeneigenen Website oder bei Facebook und Instagram? Ist die Einholung einer Genehmigung erforderlich und wenn ja, wie lange ist diese gültig? Und: welche Regelungen gelten für den Einsatz von Bildern und Videos von Mitarbeitern?
Genau hier setzt das Webinar der Akademie an und zeigt, worauf bei einem rechtskonformen Umgang mit Bild- und Videomaterial mit Personen – von der Erstellung bis zur Veröffentlichung – zu achten ist.

Ziel des Webinars »Bildrechte Modul 1«

Das Webinar führt ein in das Thema Bildrechte und vermittelt die rechtlichen Rahmenbedingungen, die es für die Anfertigung und Veröffentlichung speziell von Fotos oder Videos mit Personen zu beachten gilt. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über verschiedene bildrechtliche Fallkonstellationen: vom Mitarbeiterfoto auf der Website und in Social Media über Fotos von Messen und Veranstaltungen bis hin zum Shooting von Werbekampagnen.

In diesem Webinar erfahren Sie…

  • welche rechtlichen Aspekte Sie bei der Verwendung von Bild- und Videomaterial mit Personen beachten müssen.
  • in welchen Bereichen der Personenfotografie die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zum Tragen kommt.
  • unter welchen Voraussetzungen die Veröffentlichung von Bildmaterial mit Personen dennoch gerechtfertigt ist.
  • wann Informationspflichten bestehen und wie diese in der Praxis erfüllt werden.
  • welche Rechtsfolgen die Verletzung datenschutz- und persönlichkeitsrechtlicher Vorgaben hat.

Themen des Webinars

  • Bildrechte – Ein Kurzüberblick
  • Rechtsfragen rund um Personenbilder – Die besonderen juristischen Fragestellungen bei der Abbildung von Personen auf Bild-, Foto- oder Video-Material
  • Erkennbarkeit abgebildeter Personen
  • Bildrechte und die Datenschutzgrundverordnung
    • Anwendungsbereich der DSGVO
    • Informationspflichten
  • Die Bedeutung der Nutzungsszenarien von Bild- und Videomaterial mit Personen
    • Verwendung in redaktionellen Beiträgen
    • Verwendung in Unternehmenskommunikation und Werbung sowie Social Media
    • Verwendung von Mitarbeiterfotos
  • Einwilligungserklärungen und vertragliche Vereinbarungen
  • Erlöschen und Widerruf einer Einwilligung

Zielgruppe des Webinars »Bildrechte Modul 1«

Mitarbeiter aus den Bereichen Redaktion, Marketing, PR- und Öffentlichkeitsarbeit, Corporate Communications und Corporate Publishing von Unternehmen, Agenturen und öffentlichen Einrichtungen sowie Fotografen und Journalisten, die mit der Anfertigung und Verwendung von Personenbildern befasst sind.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Kompakte Qualifikation
  • Hochqualifizierter Trainer und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht
  • Nachhaltige Wissensvermittlung – Know-how wird am Arbeitsplatz erworben
  • Hohe Flexibilität durch kurze Lerneinheiten, die sich unkompliziert in den Alltag integrieren lassen
  • Aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit

Methoden

Vortrag, Präsentation, Referat anhand von Fallbeispielen.

Die technischen Voraussetzungen

Um an dem Webinar teilzunehmen, benötigen die Teilnehmer einen Rechner oder ein Mobilgerät mit stabiler Internetverbindung, Kopfhörer und Mikrofon bzw. ein Headset für die Audio-Übertragung. Alternativ können Sie sich auch per Telefon einwählen. Weitere Details und Zugangsdaten zum Webinar erhalten Sie im unmittelbaren Vorfeld des Webinars in einer separaten E-Mail.

Die Webinare werden mit GoToWebinar durchgeführt. Ob Sie die technischen Voraussetzungen zur Teilnahme erfüllen, können Sie schon vorab mit diesem Link überprüfen: » Hier erfahren Sie mehr über die technischen Voraussetzungen!

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur die in der Anmeldung aufgeführten Personen zur Teilnahme an dem Webinar berechtigt.

Bildquelle iStock.com/RossandHelen

Daniela Henneberger

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Henneberger

Leitung Marketing und Online-Projekte

☎ 089 / 291953–45
daniela.henneberger@medien-akademie.de

Termine & Verfügbarkeit

Aktuelle Termine

17.06.2020 (online)
Plätze verfügbar

info

Kosten & Anmeldung

99,00 (MwSt. befreit)