Akademie der Deutschen Medien
https://www.medien-akademie.de/seminarangebot/webinar-krisenkommunikation/

WEBINAR: Krisenkommunikation & Reputation Management

Im Krisenfall professionell und erfolgreich kommunizieren

Webinar am 11.08.2020 von 09:00 bis 12:30 Uhr (2 x 90 Min. + 30 Min. Pause)

Ob kritische Medienberichte, Shitstorms auf Social Media, Gerüchte, Fake News oder Beschwerden von unzufriedenen Mitarbeitern: Kommunikative Herausforderungen können jede Organisation treffen, von Unternehmen über Verbände bis hin zu öffentlichen Einrichtungen. Die Gefahr dabei: Im schlimmsten Fall verursachen solche Krisen nicht nur einen Image-Schaden, sondern haben auch negative Auswirkungen auf den Unternehmenserfolg bis hin zur Existenzbedrohung. Gerade in unruhigen Zeiten sind strategische Pressearbeit und professionelles Reputationsmanagement daher unverzichtbar. Denn egal, was der Auslöser oder Hintergrund für die Krisensituation ist: Mit einer klaren Kommunikationsstrategie und eindeutigen Botschaften vermitteln Sie Sicherheit und fördern das Vertrauen in Ihre Marke und Institution. Genau hier setzt das Webinar an und zeigt, wie Sie sich auf den medialen Ernstfall vorbereiten und sämtliche Stakeholder – ob Kunden, Partner, Mitarbeiter oder Journalisten – angemessen ansprechen können, um Ihre Organisation auch in Krisenzeiten souverän zu repräsentieren.

Ziel des Webinars »Krisenkommunikation & Reputation Management«

Das Webinar vermittelt die Erfolgsfaktoren wirksamer Krisenkommunikation nach außen und innen. Sie erfahren, welche Methoden und Instrumente Sie in konkreten Krisensituationen zur kurz-, mittel- und langfristigen Kommunikation einsetzen und wie Sie Ihre Kommunikationsabteilung entsprechend neu organisieren und Prozesse anpassen können.

Im Webinar erfahren Sie …

  • wie Sie in Krisen klar und vertrauenswürdig kommunizieren – nach außen und innen
  • wie Sie einen Krisen-Kommunikationsplan für Ihre spezielle Situation erstellen
  • wie Sie Partner, Kunden, Mitarbeiter und sonstige Stakeholder abholen und einbeziehen
  • was die häufigsten Fehler in der Krisenkommunikation sind und wie Sie diese vermeiden

Themen des Webinars

  • Krisenkommunikation: Einführung und Grundlagen
    • Psychologische Aspekte, Verlauf und Dynamik von Krisen
    • Kommunikative Strategien im Überblick
  • Die eigene Kommunikationssituation einordnen
    • Werkzeuge zur Analyse der eigenen Kommunikationssituation
    • Stakeholder-Management: Bedürfnisse herausfinden, Erwartungen erfüllen
    • Erstellung eines Krisenplans: Modell zur Ableitung strategischer Maßnahmen
    • Entwicklung von Guidelines für kurz-, mittel- und langfristige Krisenkommunikation
  • Kernbotschaften definieren: Die richtigen Worte und Bilder
  • Kanal-Management in der Krise: Welche Botschaften über welche Kommunikationskanäle?
  • Exkurs: Shitstorms auf Social Media
  • Organisation der Krisenkommunikation im Unternehmen
    • Aufbau der internen Kommunikationsprozesse
    • Tools und Methoden für die digitale dezentrale Redaktion
  • Monitoring: Analyse und Auswertung der verschiedenen Kommunikationsmaßnahmen

Zielgruppe des Webinars »Krisenkommunikation & Reputation Management«

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen PR und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Social Media, Unternehmenskommunikation, HR und Personal, Geschäftsführung und Management aus Unternehmen, Agenturen, Institutionen, Verbänden und öffentlichen Organisationen sowie Pressesprecher und alle, die Krisenkommunikation betreiben oder in schwierigen Situationen sicher und wirksam kommunizieren wollen.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Kompakte Qualifikation
  • Hochqualifizierte Trainer und Kommunikations-Experten aus der Praxis
  • Nachhaltige Wissensvermittlung – Know-how wird am Arbeitsplatz erworben
  • Hohe Flexibilität durch kurze Lerneinheiten, die sich unkompliziert in den Alltag integrieren lassen
  • Aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit

Methoden

Vortrag, Präsentation, Referat anhand von Fallbeispielen, Besprechung und Analyse individueller Fragestellungen der Teilnehmer und Diskussion.

Die technischen Voraussetzungen

Um an dem Webinar teilzunehmen, benötigen die Teilnehmer einen Rechner oder ein Mobilgerät mit stabiler Internetverbindung, Kopfhörer und Mikrofon bzw. ein Headset für die Audio-Übertragung. Alternativ können Sie sich auch per Telefon einwählen.

Das Webinar wird mit ZOOM durchgeführt.Weitere Details und Zugangsdaten zum Webinar erhalten Sie im unmittelbaren Vorfeld des Webinars in einer separaten E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur die in der Anmeldung aufgeführten Personen zur Teilnahme an dem Webinar berechtigt.

Bildquelle iStock.com/Urupong

Daniela Henneberger

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Henneberger

Leitung Marketing und Online-Projekte

☎ 089 / 291953–45
daniela.henneberger@medien-akademie.de

Termine & Verfügbarkeit

Aktuelle Termine

11.08.2020 von 09:00 bis 12:30 Uhr (online)
Plätze verfügbar

info

Kosten & Anmeldung

295,00 (MwSt. befreit)