/, Online-Schulungen, Persönliche Kompetenzen, Redaktion, Verlags- und Fachmedien/WEBINAR: Neuerungen im Amtlichen Regelwerk der deutschen Rechtschreibung
Akademie der Deutschen Medien
https://www.medien-akademie.de/seminarangebot/webinar-regelwerk-deutsche-rechtschreibung/

WEBINAR: Neuerungen im Amtlichen Regelwerk der deutschen Rechtschreibung

Webinar am 03.11.2020 von 10:00 bis 11:20 Uhr
Der Rat für deutsche Rechtschreibung hat – von vielen Schreibenden unbemerkt – das „Amtliche Regelwerk der deutschen Rechtschreibung“ umfassend überarbeitet und die Neuregelungen im Juni 2017 veröffentlicht. Für die Schreibenden kommt es nunmehr darauf an, sich die neuen Regeln mit möglichst geringem Aufwand anzueignen und ein Gefühl für die modifizierten Schreibungen zu entwickeln. Das Webinar möchte hierzu einen praktischen Beitrag leisten und stellt die aktualisierten Regeln auf allgemein verständliche Weise vor.

Ziel des Webinars »Neuerungen im Amtlichen Regelwerk der deutschen Rechtschreibung«

Das Webinar vermittelt eine kompakte Übersicht über die aktuellen Neuerungen im „Amtlichen Regelwerk der deutschen Rechtschreibung“. Die Teilnehmer beschäftigen sich besonders mit der Vielzahl von Variantenschreibungen, die durch die neuen Regelungen zugelassen wurden, und verbessern so ihre Sicherheit im Schreib-Alltag.

Im Webinar erfahren Sie …

  • welche Rechtschreibregeln neu eingeführt wurden – und welche Schreibvarianten ihre Gültigkeit verloren haben
  • welche besonders häufig verwendeten Schreibungen von den Regeländerungen betroffen sind
  • wie Sie mit der Vielzahl von Kann-Bestimmungen und Schreibvarianten umgehen, die die Nachbesserungen im Regelwerk mit sich bringen

Themen des Webinars

  • Überblick über den aktuellen Stand der Rechtschreibreform
  • Fremdwortschreibung
  • Zulassung des Eszett (ß) als Großbuchstaben
  • Bindestrichverwendung
  • Groß- und Kleinschreibung von Adjektiven in festen Verbindungen mit einem Substantiv (z.B. das neue Jahr/Neue Jahr, die goldene Hochzeit/Goldene Hochzeit)
  • Tipps für den Umgang mit Schreibvarianten und Kann-Bestimmungen
  • Literaturempfehlungen

Zielgruppe des Webinars »Neuerungen im Amtlichen Regelwerk der deutschen Rechtschreibung«

Mitarbeiter aus Redaktion, PR und Marketing, (Freie) Lektoren, Fachredakteure, Corporate Publisher, Blogger und alle, die Texte verfassen, korrigieren, redigieren und lektorieren und die in textverarbeitenden Berufen tätig sind.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Kompakte Qualifikation
  • Hochqualifizierte Schreibtrainerin aus der Praxis
  • Nachhaltige Wissensvermittlung – Know-how wird am Arbeitsplatz erworben
  • Hohe Flexibilität durch kurze Lerneinheiten, die sich unkompliziert in den Alltag integrieren lassen
  • Aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit

Methoden

Vortrag, Präsentation, Referat anhand von Fallbeispielen.

Die technischen Voraussetzungen

Um an dem Webinar teilzunehmen, benötigen die Teilnehmer einen Rechner oder ein Mobilgerät mit stabiler Internetverbindung, Kopfhörer und Mikrofon bzw. ein Headset für die Audio-Übertragung. Alternativ können Sie sich auch per Telefon einwählen. Weitere Details erhalten Sie im unmittelbaren Vorfeld des Webinars.

Die Webinare werden mit GoToWebinar durchgeführt. Ob Sie die technischen Voraussetzungen zur Teilnahme erfüllen, können Sie schon vorab testen:  » Bitte klicken Sie hier, um die Voraussetzungen zu überprüfen!

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur die in der Anmeldung aufgeführten Personen zur Teilnahme an dem Webinar berechtigt.

Daniela Henneberger

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Emmerich

Leitung Marketing und Online-Projekte

☎ 089 / 291953–45
daniela.emmerich@medien-akademie.de

Termine & Verfügbarkeit

Aktuelle Termine

03.11.2020 von 10:00 bis 11:20 Uhr (online)
Plätze verfügbar

info

Kosten & Anmeldung

99,00 (MwSt. befreit)