Home » Seminarangebot » Seminare » Produktmanagement und Lektorat
  • Projektmanagement für digitale Medien

    990,00

    zzgl. Versand

    Nächster Termin: 21.03.2018 bis 22.03.2018
    • Projektmanagement für E-Books, Apps, E-Learning-Produkte und Online-Portale: die besonderen Anforderungen
    • Klassisches vs. Agiles Projektmanangement: Rollenkonzepte, Prozess-Schritte, Workflow (Scrum, Kanban)
    • Den Markt im Blick: durch effektive Workflow-Organisation und flexibles Management schnell auf neue Anforderungen reagieren
    • Projektdefinition, Zeit- und Resourcenplanung
    • Kalkulation und Kostenkontrolle
    • Sicherung der Qualität im laufenden Projektmanagement
  • Werbetexte für Lektoren

    Texten für Programmvorschau, Verlagswebsite & Co.

    890,00

    zzgl. Versand

    Nächster Termin: 22.03.2018 bis 23.03.2018
    • U4, Klappentexte, Headlines & Co. – Die Anforderungen verschiedener Textformen
    • Werbetexte strukturieren: Spannung aufbauen und halten
    • Den richtigen Ton treffen: Umfang und Zielgruppe im Blick behalten, Stil variieren
    • Schreiben fürs Internet: Die Sprache fürs Web & Bedeutung von Keywords
    • Dos and Don'ts für Programmvorschau, Klappentexte & Co.
  • Neue Projekte im Lektorat entwickeln

    Ideen finden, Autoren suchen, Verlagsprogramm gestalten

    890,00

    zzgl. Versand

    Nächster Termin: 11.04.2018 bis 12.04.2018
    • Programmgestaltung
    • Entwicklung von Projekten
    • Auftragsvergabe an Autoren und Ghostwriter
    • Vorstellung und Präsentation von Projekten im Verlag
  • Programmatic Advertising

    590,00

    zzgl. Versand

    Nächster Termin: 13.04.2018
    • Grundlagen des Marketings
    • Marktanalyse
    • Von der Strategie zur Kampage
    • Kampagnen-Steuerung
    • Social Media Marketing
    • Dialog-Marketing
  • Website- und Portal-Manager

    Ein Intensivkurs mit Zertifikat

    1.990,00

    zzgl. Versand

    Nächster Termin: 16.04.2018 bis 20.04.2018
    • Grundlagen Website- und Portalmanagement
      Portallandschaft im Überblick, Geschäftsmodelle, Ziele, Zielgruppen, Konzeption und Umsetzung von Internet-Anwendungen
    • Erfolgsfaktor Web Design und Usability
      User Experience, Usability Messung, Customer Journey, Konzeption von Uselabs
    • Technische Grundlagen für Websites, Portale, Mobile Website und Apps
      Clientseitige Technologien (HTML, CSS, JavaScript, AJAX), Serverseitige Technologien (CMS, Datenbanken, XML), Mobile vs. Responsive vs. Native Apps
    • Online-Shops und E-Commerce
      Überblick Geschäfts- und Erfolgsmodelle, Anbietersysteme, Trends im E-Commerce
    • Alternative Projektmanagement-Methoden
      Steigende Komplexität von Websites und Portalen erfolgreich managen, Rapid Prototyping
    • Online-Marketing für Web- und Portalmanager
      Grundlagen, Begriffe und Technologien, Werbemöglichkeiten (SEO, Social Media, Retargeting, Remarketing), Google Tag-Manager, Google Search Console
    • Traffic Management und Conversion-Optimierung
      Reichweitenmessung vs. Traffic Management, Einsatz und Interpretation von KPIs
    • Rechtsfragen rund um Website und Portale
      Urheber- und Bildrechte, Haftung für Drittinhalte, rechtliche Aspekte im Online-Marketing
  • Produkt- und Vermarktungsstrategien für digitale Inhalte

    990,00

    zzgl. Versand

    Nächster Termin: 17.04.2018 bis 18.04.2018
    • Customer Insights: Den Kunden kennenlernen und überzeugende digitale Angebote entwickeln
    • Digitale Content-Angebote erfolgreich aufbauen: von der Idee zum Konzept
    • Agile Entwicklung digitaler Produkte
    • Das eigene Angebotsportfolio erfolgreich aufbauen und erweitern
    • Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle: der Weg vom Produkt zum Businessmodell
    • Pricing-Strategien für E-Content
    • Vermarktungsstrategien: Kanäle, Instrumente & Best Practices
  • Metadaten Manager

    Ein Intensivkurs mit Zertifikat

    1.090,00

    zzgl. Versand

    Nächster Termin: 23.04.2018 bis 25.04.2018
    • Grundlagen des Metadaten Managements
      Wie heben sich meine Produkte von der Masse ab? Welche Metadaten gibt es für welche Produkte? Welche Metadaten für welchen Kunden?
    • Metadaten und Vermarktung
      Ein optimales Zusammenspiel aus Social Media Marketing, Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Webauftritt
    • Metadaten und Bücher
      ONIX – Wie erreiche ich den Goldstatus? Inventory Feeds – Der direkte Draht zu Amazon & Co., Kategorisierungen (WGS, thema, BISAC,BIC, schema.org)
    • Metadaten und Apps
    • Metadaten bei Zeitschriften und Portalen
    • Strategie und Umsetzung
      Metadaten als Teil der Unternehmesstrategie und der Produktentwicklung
    • Metadaten-Automatisierung und –Steuerung
      Einsatz von Semantik-Tools
  • Lektorat kompakt

    995,00

    zzgl. Versand

    Nächster Termin: 23.04.2018 bis 25.04.2018
    • Der Lektor als Schnittstellenmanager mit neuen Herausforderungen
    • Marktorientierte Programmarbeit
    • Grundlagen der Herstellungspraxis, Print und Digital
    • Marketing-Grundlagen
    • Zielgruppenorientiertes Texten
    • Selbstorganisation und Zeitmanagement
    • Urheber- und Vertragsrecht
  • Crashkurs Google Analytics

    Web-Kennzahlen richtig interpretieren, Kampagnen optimieren

    590,00

    zzgl. Versand

    Nächster Termin: 03.05.2018
    • Grundlagen der Webanalyse und Definition von Web-Zielen und Kennzahlen (KPIs)
    • Web-Controlling mit Google Analytics: Grundlagen und Einrichten eines Kontos
    • Online-Aktivitäten auf Basis eines gezielten Web-Controllings optimieren
    • Die relevanten Kunden- und Nutzungsdaten analysieren: Seitenaufrufe, Sitzungen, Nutzer & Co.
    • Erfolg von Online-Aktivitäten überprüfen, gewonnene Zahlen und Web-Statistiken richtig interpretieren und regelmäßige Reportings erstellen
    • Maßnahmen für Produktentwicklung, Online-Marketing und Shop-Management ableiten
    • Google Tag Manager, Google Alerts, Reporting und Tracking – Erweiterte Funktionen in Google Analytics
  • Smart Content, smarte Produkte

    Mit besseren Inhalten mehr verkaufen

    990,00

    zzgl. Versand

    Nächster Termin: 07.05.2018 bis 08.05.2018
    • Smarte Geschäftsmodelle: Was will der Kunde und wofür bezahlt er? Ideen, Geschäftsmodelle, Zielgruppen, Produkt- und Vermarktungsmodelle
    • Smarte Produkte: Auffindbar, vernetzbar, interoperabel: Metadaten, Keywords, Produktintegration mit Drittanbieter-Plattformen, Datenaustausch auf Content-Ebene, Kundendaten
    • Smarter Content: Inhalte für erfolgreiche Produkte aufbereiten: Modulare Texte, semantische Verlinkung, interaktive Elemente, Personalisierung, E-Learning, Social Sharing, Social Reading, Social Learning, Big Data, Smart Data
Gibt es Seminarthemen, die Sie gerne im unternehmensinternen Kreis bearbeiten möchten? Der Termin des gewünschten Seminars aus dem offenen Programm passt nicht oder Sie sind auf der Suche nach einem speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Seminarangebot? Dann sind unsere Inhouse-Schulungen die ideale Lösung!
Anja Hoydem

Ihre Ansprechpartnerin

Anja Hoydem

Junior Marketing Manager

089 / 291953-62
anja.hoydem@medien-akademie.de