Home » Seminarangebot » Zertifikatskurse » Produktmanagement und Lektorat
  • E-Learning-Projektmanager

    Ein Intensivkurs mit Zertifikat

    1.995,00

    zzgl. Versand

    • Die 6 Phasen des E-Learning-Projektmanagements
      Bedarfsanalyse, Konzeption, Planung, Implementierung, Durchführung und Evaluation
    • Technische Grundlagen
      Einführung in die Basistechnologien erfolgreicher WBT und LMS, Technologietrends (HTML5, Responsive Design u.a.)
    • Autorentools
      WBTs erzeugen: Möglichkeiten, Standards, PowerPoint vs. Programmierung
    • E-Learning-Content entwickeln
      Konzeption, didaktische Ansätze, Briefing der Experten, Entwicklung und Umsetzung
    • Praxiscase
      Produktion von Lernvideos: Konzeption, Realisation, Kalkulation
    • Instruktionsdesign: Mediendidaktisches Know-how
      Struktur und Aufbereitung von Texten und Inhalten, Visualisierung, Aufgaben- und Fragetypen, Interaktionen durch Autorentools, Feedback-Möglichkeiten
    • Entwicklung eines Feinkonzepts/Drehbuchs
      Definition von Lerneinheiten, Beschreibung von Feinlernzielen, Auswahl von Medien und Interaktionen, Festlegung von Standards und Produktionsschritten
    • Webinare: Konzeption und Durchführung
      Produktformen und Einsatzgebiete, Konzeption und Content-Erstellung, Betreuung und Aktivierung der Teilnehmer
    • Rechtsfragen rund um multimediale Lerninhalte
      Urheberrecht, Persönlichkeitsrecht, Nutzungsrecht, Besonderheiten beim Einsatz von Musik und Filmen
  • Produktentwicklung Digital/Mobil

    Ein Intensivkurs mit Zertifikat

    1.990,00

    zzgl. Versand

    • Steps der Produktentwicklung
      Zielgruppe, USPs, Geschäftsmodelle, Pricing und Business Planning
    • Produktformen von digitalen Medien
      E-Books, E-Learning-Angebote, Apps, mobile Websites und Online-Portale
    • Entwicklung von E-Books
      Formate und Technologien im Überblick, Workflow- und (agiles) Projektmanagement
    • Entwicklung von E-Learning-Angeboten
      Produktformen im Überblick: Webinare, Mobile Learning, Web Based Training (WBT) etc., Konzeption, Didaktik und Umsetzung
    • Entwicklung von Apps und mobilen Websites
      Marktentwicklung, Nutzung und Trends, Projektphasen: Idee und Konzeption, Design und User Interface, Entwicklung, Test, Monitoring
    • Entwicklung von Online-Portalen
      Zielsetzung und Typologie eines Online-Portals, Erlösmodelle, Content Management und Kreativprozesse
    • Entwicklung von Datenbank und Plattform-Angeboten
  • Digitale Schreibwerkstatt

    Ein Intensivkurs mit Zertifikat

    1.190,00

    zzgl. Versand

  • Modulares Qualifizierungsprogramm »Freie Lektorin/Freier Lektor«

    1.470,00

    zzgl. Versand

    Freie Lektorin/Freier Lektor ist weder ein akademischer, noch ein Ausbildungsberuf und somit keine geschützte Bezeichnung. Für Freie Lektorinnen und Lektoren ist es daher schwer, sich angesichts der zahlenmäßig starken Konkurrenz am Markt durchzusetzen. Die Akademie der Deutschen Medien sichert mit ihrem Seminarangebot den Qualitätsstandard freier Lektoratsarbeit. Diese Initiative erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren VFLL e. V.

    Mit der Teilnahme an den Seminaren „Freies Lektorat“ I – III können freiberufliche Lektorinnen und Lektoren das Zertifikat „Freie Lektorin/Freier Lektor“ erwerben. Das Zertifikat dient ihnen als Qualifizierungsnachweis und potenziellen Auftraggebern als wertvolle Orientierungshilfe.

  • Modulares Qualifizierungsprogramm »Lektor/Produktmanager«

    4.990,00

    zzgl. Versand

    Das Zertifikatsprogramm zeigt, wie sich die Zuständigkeiten von Lektoren und Produktmanagern in Zeiten des „Digital Change“ verändert haben und welche Rolle sie heute im Unternehmen einnehmen. Dazu werden bewährte Projektmanagement-Tools und Kommunikationstechniken für die Arbeit im Lektorat ebenso vermittelt wie das Handwerkszeug für die Konzeption und Steuerung innovativer Print- und digitaler Medienprojekte. Das Zertifikatsprogramm umfasst fünf Module, die in zwei- bis dreitägigen Seminareinheiten erarbeitet werden. Die Teilnehmer können dabei, je nach Interesse, einzelne Schwerpunkte setzen.

  • Seminar- und Konferenzmanager

    Ein Intensivkurs mit Zertifikat

    1.695,00

    zzgl. Versand

    • Programmkonzeption
      Themenfindung, Veranstaltungsformate, Referentenakquise
    • Organisation
      Vorgehen bei der Planung und Durchführung des Events
    • Kalkulation und Pricing
      Wichtige Informationen zur Kostenplanung
    • Veranstaltungsmarketing und Sponsoring
      Der richtige Marketing-Mix für eine erfolgreiche Durchführung
    • Content Marketing, Social Media und PR
      Inhalte gezielt verbreiten und Viralität erreichen
    • Rechtliche Aspekte
      Rechtsfragen rund um das Seminar- und Konferenzmanagement
    • Exkurs
      E-Learning und Webinare als neue Veranstaltungsformate
  • Produkt- und Content Manager digital

    Ein Intensivkurs mit Zertifikat

    1.995,00

    zzgl. Versand

    • Digitale Produktentwicklung und -optimierung, Content Management
      Von der Idee über das zielgruppenorientierte Konzept zur userfreundlichen Umsetzung
    • Technisches Content Management – Datenhaltung
      Content Management Systeme (CMS), Datenformate und -konvertierungen
    • Technisches Content Management – Datenstrukturierung
      Vom CMS zum Content Produkt: Inhalte in Produkte überführen, Content aufbereiten, Technologien auswählen
    • Content fürs Web erstellen und Redaktionsprozesse organisieren
      Anforderungen an Inhalte im Netz, Organisation von Redaktionsworkflows, Schnittstellenmanagement zu externen Partnern wie Autoren, Redakteuren, Gestaltern und Dienstleistern
    • Agiles Projektmanagement für digitale Projekte
      Einführung in zentrale Methoden und Tools sowie deren Anwendungsmöglichkeiten
    • Online Marketing für Content Manager
      Social Media, Suchmaschinenwerbung (SEO und AdWords) und Web Analytics (Google Analytics)
Anzeige


Gibt es Seminarthemen, die Sie gerne im unternehmensinternen Kreis bearbeiten möchten? Der Termin des gewünschten Seminars aus dem offenen Programm passt nicht oder Sie sind auf der Suche nach einem speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Seminarangebot? Dann sind unsere Inhouse-Schulungen die ideale Lösung!
Monika Wilkonski

Ihre Ansprechpartnerin

Monika Wilkonski

Marketing Manager

089 / 291953-32
monika.wilkonski@medien-akademie.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen