Akademie der Deutschen Medien
https://www.medien-akademie.de/seminarangebot/verkaufen-in-schwierigen-zeiten/

Verkaufen in schwierigen Zeiten

Mit alternativen Beratungs- und Angebotsformen zum Erfolg

verkauf

Media- und Marketingspezialisten müssen mit hervorragender Fach- und Beratungskompetenz überzeugen und ihren Kunden Lösungen statt Kosten aufzeigen. Nur so lassen sich auch in Zeiten von schrumpfenden Werbeetats und immer knapperen Budgets Neukunden gewinnen und Bestandskunden halten. Doch dafür ist ein radikaler Perspektivwechsel notwendig:
Was will der Kunde, was braucht er wirklich und welche Kommunikationsziele verfolgt er? Die Antwort auf diese Fragen sind oft nicht in den bestehenden Angebotsportfolios oder Preislisten zu finden. Sprich: Kreative Ansätze abseits der üblichen Leistungspakete sind in schwierigen Zeiten nicht selten der einzige Weg, um Zielvorgaben zu erfüllen und Deckungsbeiträge zu sichern.
Doch wie schnüren Sie individuelle Print- und Online- Angebotspakete mit besonderem Pfiff? Welche crossmedialen Angebotsformen führen zum erfolgreichen Abschluss? Ob Quizz, Games oder Umfragen – Welche zusätzlichen Sonderwerbeformen können Ihre Kunden überzeugen? Lassen Sie ausgediente Verkaufsmuster hinter sich und erfahren Sie, wie Sie Ihre Kunden mit innovativen Beratungs- und Angebotsformen in Print und Online überzeugen können!

Ziel des Seminars »Verkaufen in schwierigen Zeiten«

Das Seminar vermittelt Instrumente und konkrete Lösungsansätze, um einbrechenden Umsätzen in der Print- und Online-Vermarktung entgegenzuwirken. Die Teilnehmer erarbeiten maßgeschneiderte und innovative Angebotsformen jenseits ihrer bisherigen Standardangebote und erfahren, wie sie auch in schwierigen Zeiten motiviert und abschlusssicher bleiben.

Themen des Seminars

Verkauf und Vermarktung in schwierigen Zeiten

  • Welche Verkaufsformen heute noch funktionieren und von welchen Sie sich trennen sollten
  • In die Schuhe des Kunden schlüpfen: Lösungen und frischer Wind statt Kosten

Verkaufen nach Kommunikationszielen

  • Die Kommunikationsmöglichkeiten der Kunden kennen oder: wie Sie im Wettbewerb mit Google & Co. bestehen
  • Die Kommunikationsziele der Kunden identifizieren und zielgenau bedienen
  • Tools und Techniken für die kundenspezifische Angebotsentwicklung
  • Moderne Verkaufstechniken verstehen und anwenden

Neukundengeschäft systematisch erschließen

  • Definition von Zielgruppen und deren Bedürfnissen
  • Neue Marktpotenziale gewinnbringend erschließen
  • Neukundengewinnung zielführend angehen

Online-Angebotsformate jenseits klassischer Banner

  • Digitale Kommunikationslösungen: Welche Angebote und Formate wirklich funktionieren
  • Native Advertising: Werblichen Content als Angebotsform richtig einsetzen
  • Adress- und Leadgenerierung: Neue Zusatzangebote als Verkaufshebel nutzen

Crossmediale Paketentwicklung

  • Welche Pakete tatsächlich funktionieren und Kunden überzeugen
  • Wie professionelle Angebote aussehen und was sie enthalten sollten

Methoden im Seminar

Vortrag, Einzel- und Gruppenarbeit, Präsentation, Diskussion, Best Practices, Übungen, Arbeit an Fallbeispielen der Teilnehmer.
Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, bis zwei Wochen vor Seminarbeginn eigene Beispiele einzureichen bzw. diese im Seminar zu besprechen.

Zielgruppe des Seminars »Verkaufen in schwierigen Zeiten«

Print-/Online-Vermarkter, Key-Accounter und Vermarkungsteams aus dem Innen- und Außendienst, die nach neuen Vermarktungsansätzen suchen, um Bestandskunden zu sichern bzw. um bisher unerschlossene Kundenpotenziale zu erschließen.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Karriere-Baustein: Teilnehmerzertifikat der renommierten Akademie der Deutschen Medien
  • Hochqualifizierte Trainer und Experten aus der Praxis
  • Aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit
  • Intensivseminar mit begrenzter Teilnehmerzahl
  • Erfahrungsaustausch mit Branchenkollegen und Networking

Bildquelle iStock.com/nd3000

Daniela Henneberger

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Henneberger

Leitung Marketing und Online-Projekte

☎ 089 / 291953–45
daniela.henneberger@medien-akademie.de

Termine & Verfügbarkeit

16.03.2017 bis 17.03.2017 (nicht mehr online buchbar)

Kosten & Anmeldung

960,00 (MwSt. befreit)