Home » Seminarangebot » Seminare » Projektmanagement für Lektoren
Akademie der Deutschen Medien
https://www.medien-akademie.de/seminarangebot/projektmanagement-fuer-lektoren/

Projektmanagement für Lektoren

Zur Anmeldung

Spätestens wenn Termine nicht eingehalten werden können oder es schwierig wird, bei Projekten den Überblick zu behalten, sind in Lektorat und Redaktion praktische und schnell umsetzbare Tools gefragt, mit denen man sich selbst und andere besser organisieren kann. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie mit gezieltem Projektmanagement auch unter Zeitdruck und in schwierigen Phasen das Ruder in der Hand behalten und Ihre Projekte professionell koordinieren können. Denn Stress zu vermeiden und gleichzeitig Termine, Kosten und Qualität zu sichern gelingt nur mit einer realistischen Planung und lösungsorientiert Kommunikation mit Vorgesetzten und Projektbeteiligten.

Im Seminar »Projektmanagement für Lektoren« erfahren Sie …

  • was die Erfolgsfaktoren professionellen Projektmanagements im Lektorat sind
  • wie Sie Abläufe und Verantwortlichkeiten bei Print- und digitalen Projekten klar regeln
  • welche Methoden Ihnen dabei helfen, Termine zu planen und Fristen einzuhalten
  • welche Tools Sie dabei unterstützen, mit allen Beteiligten – von Autor bis zum externen Dienstleister – effizient zu kooperieren
  • wie Sie an den Projekt-Schnittstellen zielführend und konstruktiv kommunizieren

Ziel des Seminars »Projektmanagement für Lektoren«

Das Seminar vermittelt bewährte Projektmanagementmethoden zur effizienten Betreuung und Steuerung von Print- und E-Publikationen. Die Teilnehmer lernen alle relevanten Projektphasen in Lektorat und Redaktion kennen und erfahren, mit welchen Tools sie die Arbeit und Ressourcen aller Beteiligten bestmöglich organisieren und einsetzen. Die strukturierte Planung von Qualität, Kosten und Terminen ist dabei ebenso wichtig wie das bewusste Gestalten der Kommunikation zwischen allen internen und externen Projektbeteiligten.

Themen des Seminars

Grundlagen des Projektmanagements

  • Definition und Vorteile
  • Vier-Phasen-Modell zur Planung und Abwicklung von Medienprojekten

Selbstverständnis als Lektor

  • Agieren statt Reagieren
  • Motivieren und Lösungen erarbeiten

Das Buch als Projekt

  • Print- und digitale Projekte erfolgreich und effizient steuern

Selbstorganisation und Zeitmanagement

Souverän in Stress-Situationen reagieren

Gezielte Kooperation mit

  • Autoren
  • anderen Abteilungen – von Herstellung bis Marketing
  • externen Mitarbeitern und Dienstleistern

Projekte übernehmen, Planung aktualisieren

Steuerung von Qualität, Terminen und Kosten

Klare Ziele und Transparenz

Aktive Kommunikation und Konfliktprävention

Die eigene Toolbox

  • Entwicklung von Instrumenten für die eigene Arbeit

Methoden im Seminar

Methodischer Input, Gruppenarbeit, Diskussion, Fallbeispiele der Teilnehmer

Zielgruppe des Seminars »Projektmanagement für Lektoren«

Mitarbeiter aus Lektorat und Redaktion, die ihre Arbeitstechniken optimieren wollen sowie Quereinsteiger, die für ihre Arbeit fundiertes Grundwissen benötigen.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Karriere-Baustein: Teilnehmerzertifikat der renommierten Akademie der Deutschen Medien
  • Hochqualifizierte Trainer und Experten aus der Praxis
  • Aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit
  • Intensivseminar mit begrenzter Teilnehmerzahl
  • Erfahrungsaustausch mit Branchenkollegen und Networking
Seminarnummer: 120002
Daniela Henneberger

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Henneberger

Leitung Marketing und Online-Projekte

☎ 089 / 291953–45
daniela.henneberger@medien-akademie.de

Termine & Verfügbarkeit

Aktuelle Termine

04.02.2019 bis 06.02.2019 (München)

■ ■ ■ Plätze verfügbar
info

01.07.2019 bis 03.07.2019 (München)

■ ■ ■ Plätze verfügbar
info

Seminarzeiten

Beginn erster Tag: 10:00 Uhr
Ende letzter Tag: ca. 16:00 Uhr

Teilnehmerzahl

15

Kosten & Anmeldung

995,00
(MwSt. befreit)
Bitte geben Sie Ihre Mitgliedschaft bei der Anmeldung an.
ANMELDUNG

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen