Home » Blog » Themen
07. 06.2018

Strategische Programmplanung im Verlag – Heute wichtiger denn je?

2018-06-29T18:30:42+00:00

Dr. Harald Henzler, Experte für die Entwicklung digitaler Angebote, Geschäftsführer von smart digits und Referent bei der Akademie der Deutschen Medien im Interview zum Thema strategische Programmplanung.
Dr. Henzler leitet das Seminar „Strategische Programmplanung  – Print und Digital“ vom 02. – 04. Juli 2018 in München.

Herr Dr. Henzler, warum ist eine strategische Planung von Verlagsprogrammen heute wichtiger denn je?
Die zwei wesentlichen Gründe dafür sind zum einen die hohen Kosten für die Technologie, zum anderen die Fokussierung auf Zielgruppen, die man auch erreicht und bedienen kann.
Technologie heißt dabei nicht nur Technologie für Produkte, sondern auch das Backend, die technologische Infrastruktur im Verlag. Hierzu gehören finanzielle Invests in das CMS, Weiterlesen »

Strategische Programmplanung im Verlag – Heute wichtiger denn je? 2018-06-29T18:30:42+00:00
25. 01.2018

Gestaltung ist Haltung: Was gutes Design im Corporate Publishing bedeutet

2018-01-25T17:11:17+00:00

„Nicht jedem Hype hinterherjagen, sondern echte Trends erkennen“: Theo Probst-Bartolomee, Creative Director und Leiter des Seminars „Erfolgsfaktor Design im Corporate Publishing“ (08.-09.03.2018 in München), sprach mit uns im Interview über die Erfolgsfaktoren für die Umsetzung von gutem Design und neue Gestaltungsmöglichkeiten für Kunden- und Mitarbeitermedien.

 

Herr Probst-Bartolomee, was ist eigentlich gutes Design?
Wenn man etwas sieht und intuitiv so etwas denkt wie „das ist meins, das mag ich, das will ich“ – dann haben die Designer ihren Job richtig gemacht. Und da ist es eigentlich egal, ob es sich um ein Auto, eine Kaffeekanne, ein gedrucktes oder digitales Magazin handelt.

Welche nationalen und internationalen Design-Trends für Print und Weiterlesen »

Gestaltung ist Haltung: Was gutes Design im Corporate Publishing bedeutet 2018-01-25T17:11:17+00:00
09. 10.2017

6 Usability-Ratschläge für gute Fehlermeldungen

2017-10-11T17:05:47+00:00

Den Kunden trotz Fehler auf der Site halten – das geht mit guten Fehlermeldungen, die dem User weiterhelfen. Wie diese idealerweise gestaltet sind, erklärte uns Tobias Hauser, Experte für Weboptimierung und Leiter des Seminars „Usability Manager“ (06.-08.11.2017 in München).

 

Egal ob Serverausfall oder falsche Eingaben durch den Nutzer – auf Websites und in Online-Shops passieren täglich Fehler. Je komplexer die Prozesse sind, desto fehleranfälliger ist die Bedienung der Website. Um beim Kunden keine negativen Emotionen auszulösen, ihn nicht zu verunsichern oder zu verhindern, dass der Bestellvorgang abgebrochen wird, sind deshalb gute und verständliche Fehlermeldungen wichtig. Hier die sechs wichtigsten Tipps:

 

1) Verwenden Sie Fehlermeldungen!
Das Vorhandensein von Fehlermeldungen ist essentiell, damit der Weiterlesen »

6 Usability-Ratschläge für gute Fehlermeldungen 2017-10-11T17:05:47+00:00
26. 04.2017

Die 5 größten Fehler bei Mitarbeitermagazinen – und wie Sie sie verhindern können

2017-04-26T10:29:15+00:00

Wenn ein Unternehmen in seinen Mitarbeitern den wichtigsten Faktor für den wirtschaftlichen Erfolg sieht, muss es professionell mit ihnen kommunizieren. Doch genau daran hapert es häufig, wie Prof. Dr. Björn P. Böer festgestellt hat. Er analysiert seit Jahren Mitarbeitermedien und hat 5 zentrale Fehler festgestellt.

 

Fehler Nr. 1: „Informieren ist unser Ziel!“

Fällt der Startschuss für ein Mitarbeitermedium oder für dessen Relaunch, ist häufig zu hören „Die Kollegen sollen informiert werden über alles, was so im Unternehmen passiert“. Die Information der Mitarbeiter ist aber nicht das Ziel, sondern der Weg, über den ein bestimmtes Ziel erreicht werden kann: Sollen die Kollegen auf eine neue Strategie Weiterlesen »

Die 5 größten Fehler bei Mitarbeitermagazinen – und wie Sie sie verhindern können 2017-04-26T10:29:15+00:00
13. 04.2017

Content Marketing von Weller und Kientzler lernen

2017-04-13T14:18:45+00:00

Immer mehr Unternehmen setzen auf Content Marketing. Entsprechend groß ist die Nachfrage nach Weiterbildungen in dem Bereich. Für unseren Zertifikatskurs „Content Marketing Manager“ im Mai 2017 haben wir zwei weitere bekannte Gesichter der Content Marketing Szene als Referenten gewinnen können.

Robert Weller, Senior Manager Content Marketing bei Shore und Fionn Kientzler, Managing Partner bei Suxeedo.

Robert Weller absolvierte ein Studium der Verlagsgrafik sowie Sportmanagement mit Schwerpunkt Marketing und war anschließend als selbständiger Webdesigner für Unternehmen wie BASF, DRK und die Volksbanken tätig. Bei Keller Sports sam melte er als E-Commerce Marketing-Manager mit Schwerpunkt Content Marketing und Social Media Erfahrungen bevor er 2015 bei den webguerillas als Social Media Manager anheuerte. Seit 2016 ist er als Senior Manager Content Weiterlesen »

Content Marketing von Weller und Kientzler lernen 2017-04-13T14:18:45+00:00
06. 04.2017

Andrea Tenorth über Workflow und Prozesse bei der crossmedialen Medienproduktion

2017-04-06T10:53:52+00:00

Liebe Frau Tenorth, Medienunternehmen kommen auf Sie zu und suchen Beratung bezüglich der crossmedialen Medienproduktion. Um welche Herausforderungen geht es da konkret?

Die große Herausforderung bei der crossmedialen Medienproduktion ist die Synchronisation und Organisation von gleichen Inhalten für verschiedene „Medienträger“. Die Produktion im Printbereich ist inzwischen bei vielen Unternehmen standardisiert und optimiert auf die Printausgabe, der digitale Bereich ist in der Regel später dazu gekommen und muss „on-the-top“ mit bedient werden. Und zwar so, dass die Printproduktion auch noch funktioniert. Und da fängt es an, schwierig zu werden. Für die digitale Produktion hat man neue Kunden, neue Vertriebsmodelle, neue Anforderungen in der Vermarktung und braucht für all das andere Kompetenzen, um die Produktion reibungslos und effizient zu machen. Wird „einfach“ mit der Printmannschaft Weiterlesen »

Andrea Tenorth über Workflow und Prozesse bei der crossmedialen Medienproduktion 2017-04-06T10:53:52+00:00
14. 02.2017

Bald ist Bewerbungsschluss beim Best of Content Marketing Wettbewerb

2017-09-02T16:32:05+00:00

Das Content Marketing Forum startet als größter Branchenverband in Europa bereits zum fünfzehnten Mal den Wettbewerb BCM Best of Content Marketing. Gemeinsam mit den führenden Branchenmagazinen acquisa, Horizont, werbewoche, persönlich, CP Wissen und CP Monitor werden Unternehmensmedien aus dem deutschsprachigen Raum ausgezeichnet.

Bald ist Bewerbungsschluss beim Best of Content Marketing Wettbewerb 2017-09-02T16:32:05+00:00
10. 01.2017

Berufsbild Event- und Veranstaltungsmanager – 3 Fragen an…

2017-01-10T14:05:54+00:00

3 FRAGEN AN… Sünne Eichler, Expertin für Bildungsmanagement

Was macht eigentlich ein Event- und Veranstaltungsmanager?Sünne Eichler, Moderatorin des Zertifikatskurses „Event- und Veranstaltungsmanager“, beantwortet drei Fragen zum Berufsbild, den Erfolgsfaktoren eines Events und zu digitalen Bildungsformaten im Veranstaltungsmanagement.

Was hat sich am Berufsbild des Event- und Veranstaltungsmanagers verändert?

Die Aufgaben sind vielfältiger und verantwortungsvoller geworden. In vielen Unternehmen und Organisationen ist eine Veranstaltung nicht mehr „schmückendes Beiwerk“, sondern soll auch einen wirtschaftlichen Beitrag zum Unternehmensergebnis leisten. Damit steigt die Verantwortung eines Eventmanagers. Gleichzeitig beobachte ich, dass ein Event- bzw. Veranstaltungsmanager das ganze Spektrum an Tätigkeiten rund um eine Veranstaltung abdecken muss: also von der Idee, über die Konzeption, Organisation und Budgetierung über das Marketing bis Weiterlesen »

Berufsbild Event- und Veranstaltungsmanager – 3 Fragen an… 2017-01-10T14:05:54+00:00
04. 11.2016

Papego und AnwaltsGebühren.online gewinnen beim Isarnetz Award für Medieninnovationen #MWW16 #MIAward

2017-09-02T16:33:02+00:00

Gestern wurden beim Empfang zum Auftakt der Münchner Webwoche im alten Rathaus die Gewinner des Isarnetz Award für Medieninnovationen 2016 prämiert. Erstmals verliehen das Digital- und Kreativnetzwerk Isarnetz gemeinsam mit der Akademie der Deutschen Medien den Preis, mit dem besonders Innovatoren der Medienbranche gefördert werden sollen.

Papego und AnwaltsGebühren.online gewinnen beim Isarnetz Award für Medieninnovationen #MWW16 #MIAward 2017-09-02T16:33:02+00:00
03. 06.2015

Interview zur 7. Mobile Publishing-Konferenz

2015-06-03T16:21:51+00:00

Interview mit Rene Massatti, Head of Strategy, TrendOne

 

Massati,-Rene_2015Rene Massatti ist Referent der Mobile Publishing-Konferenz Mach’s mobil! Kundennahe Business-Strategien und Produktinnovationen für Medienhäuser am 24. Juni 2015 im Literaturhaus München. 

 

Wem trauen Sie mehr: Den Kollegen aus der Trendforschung, den Wettervorhersagen der Meteorologen oder Siri?

Das hängt von der Betrachtung des Worts trauen entweder im Sinne von verlassen, vertrauen oder zutrauen ab. Verlassen würde ich mich auf einen Wetterbericht grundsätzlich nie. Mein Vertrauen in die Trendforschung als Mittel zur Antizipation und Einschätzung relevanter Strömungen und Zukunftstechnologien habe ich dann, wenn sie strukturiert und kontextualisiert betrieben wird, was bei TRENDONE der Fall ist. Zuzutrauen ist es sogenannten Virtual Assistants wie Siri und Weiterlesen »

Interview zur 7. Mobile Publishing-Konferenz 2015-06-03T16:21:51+00:00

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen