Telefon: +49 (0) 89 / 29 19 53 - 0|info@medien-akademie.de
Home » Blog » Interview
16. 10.2018

Audience Development beim Landwirtschaftsverlag: Kunden auf Social Media erreichen, binden und monetarisieren

2018-10-18T15:38:19+00:00

Audience Development beim Landwirtschaftsverlag: Kunden auf Social Media erreichen, binden und monetarisieren Michael Höcker, Leiter Online Marketing Strategie, Landwirtschaftsverlag und Fachreferent beim Zukunftsforum Zeitschriften (04.12.2018 im Literaturhaus München), über Audience Development.

 

„Audience Development“ ist schon seit Jahren ein Schlagwort – was versteht der Landwirtschaftsverlag darunter?
Unter Audience Development verstehen wir die strategische Entwicklung von Nutzern im Internet. Es geht darum (neue) Zielgruppen im Internet zu erreichen, zu binden und zu monetarisieren. Zu Beginn dieses Prozesses stehen z.B. soziale Netzwerke oder Suchmaschinen im Fokus auf denen die Zielgruppen identifiziert werden.

Die Gewinnung von Abonnenten wird immer schwieriger und aufwändiger. Wie setzen Sie dabei das Instrument Audience Development ein und welche Weiterlesen »

Audience Development beim Landwirtschaftsverlag: Kunden auf Social Media erreichen, binden und monetarisieren2018-10-18T15:38:19+00:00
05. 09.2018

Instagram: Feel-Good-Content statt Produktkatalog

2018-09-05T17:44:50+00:00

Instagram als Vermarktungstool ist für viele Unternehmen oft nicht mehr wegzudenken. Doch mit welchen Inhalten erreicht man die Zielgruppe? „Ein Instagram-Feed ist kein Katalog für Produkte, sondern er vermittelt zuallererst eine Stimmung“, sagt Antonia Baedt, Instagram-Expertin und Leiterin unseres Seminars „Instagram for Business“ (08.-09.11.2018 in München). Wie man diese Stimmung kommuniziert und das auch ohne Influencer und mit wenig Budget gelingen kann, erklärt sie im Interview.

 

Frau Baedt, Social Media in die eigene Marketingstrategie zu integrieren, ist für viele Unternehmen bereits ein „Must“. Doch hier stellt sich immer die Frage, welche Kanäle bespielt werden sollen. Was bringt ein Instagram-Channel im Vergleich zu Facebook, twitter & Co.?
Im Zuge Weiterlesen »

Instagram: Feel-Good-Content statt Produktkatalog2018-09-05T17:44:50+00:00
07. 06.2018

Strategische Programmplanung im Verlag – Heute wichtiger denn je?

2018-06-29T18:30:42+00:00

Dr. Harald Henzler, Experte für die Entwicklung digitaler Angebote, Geschäftsführer von smart digits und Referent bei der Akademie der Deutschen Medien im Interview zum Thema strategische Programmplanung.
Dr. Henzler leitet das Seminar „Strategische Programmplanung  – Print und Digital“ vom 02. – 04. Juli 2018 in München.

Herr Dr. Henzler, warum ist eine strategische Planung von Verlagsprogrammen heute wichtiger denn je?
Die zwei wesentlichen Gründe dafür sind zum einen die hohen Kosten für die Technologie, zum anderen die Fokussierung auf Zielgruppen, die man auch erreicht und bedienen kann.
Technologie heißt dabei nicht nur Technologie für Produkte, sondern auch das Backend, die technologische Infrastruktur im Verlag. Hierzu gehören finanzielle Invests in das CMS, Weiterlesen »

Strategische Programmplanung im Verlag – Heute wichtiger denn je?2018-06-29T18:30:42+00:00
20. 02.2018

Fake News: Warum Sie genau hinsehen sollten

2018-02-20T13:23:00+00:00

Fake News verbreiten sich in Zeiten von Social Media und Blogs rasend schnell. Doch was steckt eigentlich hinter dem Phänomen? Bernd Oswald, Leiter des Kurses „Fake News, Fact-Checking, Verifizierung“ (14.05.2018) erklärt im Interview, was es mit dem Begriff auf sich hat und mit welchen Tools Journalisten und Unternehmen Falschinformationen entlarven können.

 

Herr Oswald, das Thema Fake News ist ja in aller Munde – doch was versteht man eigentlich darunter?
Ursprünglich waren mit „Fake News“ frei erfundene Meldungen gemeint. Bald wurde der Begriff aber für fast jede Form von unsachlicher oder irreführender Information gebraucht. Auch wenn einem etablierten Medium einmal ein sachlicher Fehler unterlaufen ist, wurde oft spöttisch von Weiterlesen »

Fake News: Warum Sie genau hinsehen sollten2018-02-20T13:23:00+00:00
14. 02.2018

Lampenfieber ade! 10 Tipps für ein souveräneres Auftreten

2018-02-14T16:35:49+00:00

Ob bei wichtigen Gesprächen oder großen Auftritten und Vorträgen – Lampenfieber hat schon fast jeder einmal erlebt. Die typischen Symptome sind sehr unangenehm und können von zitternden Händen über Nervosität bis hin zu Pulsrasen, Schweißausbrüchen und psychosomatischen Schmerzen reichen. Selbst die beste Vorbereitung kann so zunichte gemacht werden. Doch das können Sie vermeiden! Wie Sie mit 10 einfachen Tricks das Lampenfieber in den Griff bekommen und in jeder Situation souverän auftreten können, erklärt der Rhetorik-Trainer Michael Ehlers, Leiter des Seminars „Präsentationstraining“ (08.–09.05.2018 in München).

 

1. Der Angst ins Auge sehen
Das Wichtigste ist, dass Sie akzeptieren, dass Lampenfieber ganz normal ist. Eine Studie besagt, dass zum Beispiel für Weiterlesen »

Lampenfieber ade! 10 Tipps für ein souveräneres Auftreten2018-02-14T16:35:49+00:00
05. 02.2018

Agil sein – aber wie?

2018-02-05T10:32:43+00:00

Der Begriff Agilität ist in aller Munde. Doch was steckt wirklich dahinter? Wie können agile Prinzipien dabei helfen, die digitale Transformation erfolgreich zu bewältigen? Und wie kann eine Organisation tatsächlich agil aufgestellt werden? Lesen Sie unser Experteninterview mit Dr. Marco Olavarria, Geschäftsführer von Berlin Consulting und Leiter unseres Seminars „Agile Media“ (24.04.2018 in München).

 

Aktuell ist überall von agilen Vorgehensweisen und Methoden wie Scrum, Kanban oder Design Thinking die Rede. Warum hat das Thema gerade jetzt Hochkonjunktur?
Mit der digitalen Transformation wird Veränderung von der Ausnahme zum Normalfall. Das erfordert ein Management, das eine positive Haltung zu Veränderung fördert und alle Beteiligten befähigt, möglichst gut mit beständiger Weiterlesen »

Agil sein – aber wie?2018-02-05T10:32:43+00:00
25. 01.2018

Gestaltung ist Haltung: Was gutes Design im Corporate Publishing bedeutet

2018-01-25T17:11:17+00:00

„Nicht jedem Hype hinterherjagen, sondern echte Trends erkennen“: Theo Probst-Bartolomee, Creative Director und Leiter des Seminars „Erfolgsfaktor Design im Corporate Publishing“ (08.-09.03.2018 in München), sprach mit uns im Interview über die Erfolgsfaktoren für die Umsetzung von gutem Design und neue Gestaltungsmöglichkeiten für Kunden- und Mitarbeitermedien.

 

Herr Probst-Bartolomee, was ist eigentlich gutes Design?
Wenn man etwas sieht und intuitiv so etwas denkt wie „das ist meins, das mag ich, das will ich“ – dann haben die Designer ihren Job richtig gemacht. Und da ist es eigentlich egal, ob es sich um ein Auto, eine Kaffeekanne, ein gedrucktes oder digitales Magazin handelt.

Welche nationalen und internationalen Design-Trends für Print und Weiterlesen »

Gestaltung ist Haltung: Was gutes Design im Corporate Publishing bedeutet2018-01-25T17:11:17+00:00
09. 01.2018

Stress, lass nach!

2018-01-09T18:06:25+00:00

Die Anforderungen des Berufsalltags werden immer komplexer. Um dabei die eigene Leistungsfähigkeit zu erhalten und gesund zu bleiben, sind gutes Selbstmanagement und eine effektive Arbeitsorganisation entscheidend. Dos und Don’ts zu nachhaltiger Stressprävention erfahren Sie in unserem Experteninterview mit Andrea Tenorth und Astrid Wilhelm, Leiterinnen des Seminars „Stressprävention im Arbeitsalltag“ (20.-21.03.2018 in München).

 

Frau Tenorth, unsere Arbeitswelt befindet sich in einem stetigen Wandel. Unternehmen stehen zunehmend unter dem Druck, an dieser Transformation teilzunehmen – und damit steigen auch die Anforderungen an die Mitarbeiter. Gibt es überhaupt noch effektive Möglichkeiten der Stressprävention?
Andrea Tenorth: In der Tat scheint es so, als könnte man heute auf all Weiterlesen »

Stress, lass nach!2018-01-09T18:06:25+00:00
16. 10.2017

Customer Analytics 4.0: Die Herausforderungen der modernen Kundenanalyse

2017-10-16T16:42:25+00:00

„Wir stehen hier erst am Anfang einer Revolution.“: Dr. Harald Henzler, Experte für Datenmanagement und Leiter des Seminars „Kundenanalyse 4.0“ (06.-07.12.2017 in München), sprach mit uns über die heutigen und zukünftigen Möglichkeiten der modernen Kundenanalyse.

 

Herr Dr. Henzler, heute hinterlassen Kunden so viele Daten wie noch nie – sei es im Marketing, in sozialen Netzwerken oder bei Kauftransaktionen. Worin sehen Sie die größten Herausforderungen, die diese Datenflut mit sich bringt?

1. Schnittstellen: Die vielen Daten müssen gesammelt, geordnet und an einer bestimmten Stelle dokumentiert werden, um sie im Blick haben zu können. Schon jetzt haben die Unternehmen damit zu kämpfen, dass sie ihre Daten in verschiedenen Systemen abgelegt haben und schon Weiterlesen »

Customer Analytics 4.0: Die Herausforderungen der modernen Kundenanalyse2017-10-16T16:42:25+00:00
06. 10.2017

Innovative Digitalstrategien anstoßen und umsetzen: Neue Herausforderungen für Führungskräfte in Medienunternehmen

2017-10-06T18:03:58+00:00

Referent

 

Christian Hoffmeister, Experte für Führung und Leadership im Publishing-Sektor, spricht im Interview über die veränderten Aufgaben von Verlags- und Medienmanagern und wie sein Seminar „Führungsaufgaben in Verlagen und Medienunternehmen“ Führungskräfte von heute und morgen auf diese vorbereitet.

 

Herr Hoffmeister, seit über 20 Jahren veranstaltet die Akademie der Deutschen Medien das Seminar „Führungsaufgaben in Verlagen und Medienunternehmen“. Wie haben sich die Aufgaben von Verlags- und Medienmanagern im Laufe der Zeit verändert?

Die Aufgabengebiete von Verlags- und Medienmanagern sind wesentlich komplexer und ausdifferenzierter geworden – zum einen durch die zunehmende Digitalisierung, zum anderen durch die stetige Diversifikation der Medienunternehmen in neue Geschäftsfelder. Aus den linearen Wertschöpfungsketten sind heute Wertschöpfungsnetzwerke entstanden, für deren Management besondere Kompetenzen benötigt werden. Weiterlesen »

Innovative Digitalstrategien anstoßen und umsetzen: Neue Herausforderungen für Führungskräfte in Medienunternehmen2017-10-06T18:03:58+00:00

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen