Akademie der Deutschen Medien
https://www.medien-akademie.de/seminarangebot/webinar-gendergerecht-schreiben/

WEBINAR: Gendergerecht und korrekt schreiben

Binnen-I oder Gender-Sternchen?

Webinar am 14.12.2020 von 14:30 bis 16:00 Uhr

Sprache unterliegt einem ständigen Wandel, sie prägt Wahrnehmungen, sozialisiert und schafft neue Realitäten. So verhandeln wir in unserem Alltag laufend über neue Ausdrücke und Bezeichnungen, von denen sich manche dauerhaft durchsetzen und damit zur allgemein anerkannten sprachlichen Norm werden. In besonderem Fokus steht hier in letzter Zeit das Thema „gendergerechte Formulierungen“, also die korrekte Bezeichnung von Geschlecht und Intersexualität in Sprache und Schrift.
Da es im deutschsprachigen Raum jedoch nicht „die eine“ allgemein gültige Regel für gendergerechte Formulierungen gibt, ist es für Unternehmen und Organisationen oft nicht leicht, hier den Überblick zu behalten und hilfreiche Empfehlungen für gendergerechtes Schreiben auszusprechen, die sachlich korrekt und trotzdem verständlich sind. Genau hier setzt das Webinar der Akademie an und gibt Antworten auf folgende Fragen: Welche unterschiedlichen Regeln gibt es genau für geschlechtergerechtes Schreiben? Wie wählen Sie die für Sie bzw. Ihre Organisation passenden Regeln aus? Und wie sorgen Sie dafür, dass Ihre Texte trotzdem lesbar bleiben?

Ziel des Webinars »Gendergerecht und korrekt schreiben«

Das Webinar vermittelt einen Überblick über gendergerechtes Schreiben und zeigt, wie Männer, Frauen und Personen weiterer Geschlechter in Texten Gleichbehandlung erfahren. Die Teilnehmer*innen lernen, wie sie die vielfältigen Vorgaben im Alltag des Schreibens pragmatisch umsetzen können, so dass auch Lesbarkeit und Verständlichkeit gewährleistet sind. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Richtigkeit gendergerechter Schreibweisen.

Im Webinar erfahren Sie …

  • wie Männer, Frauen und Personen weiterer Geschlechter sprachlich und rechtschreiblich dargestellt werden können
  • welche der im deutschen Sprachraum verwendeten gendergerechten Schreibungen gemäß dem „Amtlichen Regelwerk der deutschen Rechtschreibung“ richtig sind
  • welche Kriterien geschlechtergerechte Texte erfüllen müssen, z.B. was Lesbarkeit und Vorlesbarkeit betrifft
  • wie Sie gendergerecht, sachlich korrekt und trotzdem verständlich schreiben können

Themen des Webinars

  • Gendergerechtes Schreiben – Eine Einführung
  • Sprachliche und schriftliche Bezeichnung von Intersexualität: Überblick über den aktuellen Stand
  • Verbreitete Strategien für geschlechtergerechtes Schreiben im deutschen Sprachraum
    • Neutrale Wortzusammensetzungen
    • Funktionen statt Personen
    • Die neue Rolle von Adjektiven
    • Binnen-I oder Unterstrich, Mehrzahl oder Schrägstriche, Gendersternchen
  • Richtig und falsch verwendete gendergerechte Schreibungen im deutschen Sprachraum
  • Die offiziellen Empfehlungen: Übersicht zu aktuellen Empfehlungen des „Rates für deutsche Rechtschreibung“
  • Wird es einen Schreibwandel geben? Grenzen gendergerechter Sprache und Ausblick

Zielgruppe des Webinars »Gendergerecht und korrekt schreiben«

Mitarbeiter*innen aus Redaktion, PR und Marketing, (Freie) Lektor*innen, Fachredakteur*innen, Corporate Publisher, Blogger*innen und alle, die Texte verfassen, korrigieren, redigieren, lektorieren und in textverarbeitenden Berufen tätig sind und alle, die sich einen Überblick über gendergerechtes Texten verschaffen wollen.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Kompakte Qualifikation
  • Hochqualifizierte Schreib-Trainerin und Expertin aus der Praxis
  • Nachhaltige Wissensvermittlung – Know-how wird am Arbeitsplatz oder im Home-Office erworben
  • Hohe Flexibilität durch kurze Lerneinheiten, die sich unkompliziert in den Alltag integrieren lassen
  • Aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit

Methoden

Vortrag, Präsentation, Referat anhand von Fallbeispielen.

Die technischen Voraussetzungen

Um an dem Webinar teilzunehmen, benötigen die Teilnehmer*innen einen Rechner oder ein Mobilgerät mit stabiler Internetverbindung, Kopfhörer und Mikrofon bzw. ein Headset für die Audio-Übertragung. Alternativ können Sie sich auch per Telefon einwählen.

Die Webinare werden mit GoToWebinar durchgeführt. Ob Sie die technischen Voraussetzungen zur Teilnahme erfüllen, können Sie schon vorab testen:  » Bitte klicken Sie hier, um die Voraussetzungen zu überprüfen!

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur die in der Anmeldung aufgeführten Personen zur Teilnahme an dem Webinar berechtigt.

Bildquelle iStock.com/time99lek

Daniela Henneberger

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Emmerich

Leitung Marketing und Online-Projekte

☎ 089 / 291953–45
daniela.emmerich@medien-akademie.de

Termine & Verfügbarkeit

Aktuelle Termine

14.12.2020 von 14:30 bis 16:00 Uhr (online)
Plätze verfügbar

info

Kosten & Anmeldung

99,00 (MwSt. befreit)