Telefon: +49 (0) 89 / 29 19 53 - 0|info@medien-akademie.de
Home » Referenten » Dr. Richard Hahn

Dr. Richard Hahn

Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Lausen Rechtsanwälte

Foto Richard Hahn Studium der Rechtswissenschaften in München. Tätigkeit als Online-Redakteur für einen internationalen Fachverlag in den Bereichen Wirtschaft, Politik und Recht, Mitarbeit in verschiedenen Kanzleien in München und San Francisco. Seit 2000 bei Lausen Rechtsanwälte mit den Schwerpunkten Urheber- und Verlags- sowie Bild- und Persönlichkeitsrecht in den Branchen Verlag und Film. 2003 – 2004 zudem Justiziar des Goethe-Instituts. Seit 2008 Legal Secondment bei Red Bull Media House. Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht. Partner der Münchner Kanzlei.

  • bildrechte

    Bildrechte digital

    • Rechtliche Grundlagen für die digitale Bildnutzung
    • Digitale Lizenzverwaltung
    • Bildbeschaffung online: Datenbanken, Agenturen, Archive und ihre AGBs
    • Veröffentlichungen in sozialen Netzwerken
    • Vorschaubilder, Snippets und Leseproben: Bildmaterial rechtskonform editieren
    • Creative Commons-Lizenzen und gemeinfreie Bilder
    • Haftung und Folgen bei Verletzungen von Urheber- und Persönlichkeitsrechten in digitalen Medien
    • Bild-Metadaten: Das eigene Bildmaterial vor Missbrauch schützen
    • Aktuelle Rechtsprechung
  • Bildrechte

    • Der Mustervertrag zum Erwerb von Bildrechten
    • Urheber- und Leistungsschutzrechte bei der Bildnutzung
    • Die Rolle des Persönlichkeitsrechts und des Rechts am eigenen Bild
    • Erwerb von Bildrechten von Bildagenturen, Fotografen, im Internet oder bei der VG Bild-Kunst
    • Rechtliche Folgen einer Verletzung von Urheber- und Persönlichkeitsrechten
    • Angemessene Lizenzgebühren
  • Urheber- und Medienrecht in der Unternehmenskommunikation

    Bild-, Ton- und Textmaterial rechtssicher verwenden

    • Urheber- und Medienrecht in der Unternehmenskommunikation
    • Anwendungsszenarien für urheberrechtlich geschützte Dokumente in der Unternehmenskommunikation
    • Rechte und Rechteinhaber an Bild-/ Text-/ Ton-Material
    • Erwerb von Rechten für verschiedene Nutzungen von Print bis online
    • Rechtssichere Bearbeitung und Umgestaltung von Bild-, Video-, Ton- und Textmaterial
    • Mehrfachverwertung und Weitergabe der Materialien an Dritte
    • Quellenangaben und Nennungsverpflichtungen
    • Vertragsgestaltung
    • Persönlichkeitsrechtliche Aspekte
    • Folgen einer Rechtsverletzung bei fehlerhafter Verwendung von Bild-, Video-, Ton- und Textdokumenten
  • E-Learning-Projektmanager

    Ein Intensivkurs mit Zertifikat

    • Die 6 Phasen des E-Learning-Projektmanagements Bedarfsanalyse, Konzeption, Planung, Implementierung, Durchführung und Evaluation
    • Technische Grundlagen Einführung in die Basistechnologien erfolgreicher WBT und LMS, Technologietrends (HTML5, Responsive Design u.a.)
    • Autorentools WBTs erzeugen: Möglichkeiten, Standards, PowerPoint vs. Programmierung
    • E-Learning-Content entwickeln Konzeption, didaktische Ansätze, Briefing der Experten, Entwicklung und Umsetzung
    • Praxiscase Produktion von Lernvideos: Konzeption, Realisation, Kalkulation
    • Instruktionsdesign: Mediendidaktisches Know-how Struktur und Aufbereitung von Texten und Inhalten, Visualisierung, Aufgaben- und Fragetypen, Interaktionen durch Autorentools, Feedback-Möglichkeiten
    • Entwicklung eines Feinkonzepts/Drehbuchs Definition von Lerneinheiten, Beschreibung von Feinlernzielen, Auswahl von Medien und Interaktionen, Festlegung von Standards und Produktionsschritten
    • Webinare: Konzeption und Durchführung Produktformen und Einsatzgebiete, Konzeption und Content-Erstellung, Betreuung und Aktivierung der Teilnehmer
    • Rechtsfragen rund um multimediale Lerninhalte Urheberrecht, Persönlichkeitsrecht, Nutzungsrecht, Besonderheiten beim Einsatz von Musik und Filmen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen